Verstopfung!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von almostmama 08.11.10 - 19:04 Uhr

Hallo Mädels!!!


Habe seid paar Wochen Verstopfung und weiß net mehr was ich tun soll!!!

Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps für mich???

Welches Magnesium nehmt ihr und wie viel???

Bin echt am verzweifeln!!!



Liebe Grüße und alles Gute

AlmostMama 20 & Bauchbewohner 26. Ssw#verliebt

Beitrag von nadja.1304 08.11.10 - 19:06 Uhr

Also bei mir hilft da nur viel, viel Trinken, Bewegung, warmes Bad kann auch anregend wirken. Viele sagen ja auch, Buttermilch hilft. Nur mag ich die nicht. :-P
Magnesium nehm ich gar keins, deswegen kann ich dir da nichts zu sagen.

LG Nadja

Beitrag von mama-von-marie 08.11.10 - 19:06 Uhr

Magnesium bringt bei mir gar nix. #augen

Was sofort hilft ist ein Löffel Olivenöl. Ist echt das Allerschlimste es
runter zu schlucken, aber es hilft wirklich!

LG

Beitrag von frickelchen... 08.11.10 - 19:09 Uhr

Meine FÄ hat mir Glycerinzäpfchen verschrieben!

Nico

Beitrag von hunny12 08.11.10 - 19:10 Uhr

ich nehme magnesium verla 3tgl. ein Beutel

Wie sieht es aus mit Lactose-sirup, hat bei mir geholfen

oder richtig fettiges essen hat bei mir auch eine super wirkung ;-)

kalter Apfel oder O - saft auf nüchtern Magen

lg

Beitrag von lilbird1981 08.11.10 - 19:10 Uhr

Ich esse jeden morgen in Milch gekochte haferflocken und schneid mir da einen Apfel oder ne Banane rein. Seitdem ich das esse hab ich keine Verstopfung mehr. Ess ich es mal einen Tag nicht, kann ich auf dem Tag nicht auf Toilette!
Deswegen ist mirs egal ob es Omma-Frass ist - mir hilfts bei Verstopfung, und deswegen gibts das bei mir zum Fruehstueck!

LG,
Lily.

Beitrag von shiningstar 08.11.10 - 19:11 Uhr

Ich hab auch immer mal wieder Verstopfung. Bei mir hilft Activia ganz gut, allerdings nicht der Joghurt sondern der Trink-Joghurt.

Beitrag von almostmama 08.11.10 - 19:23 Uhr

Danke schööööööööööööön!!!

Werde das ALLES ma ausprobieren!!!

Ma schaun! Iwas muss ja helfen!!!

Alles Liebe und Gute#winke

Beitrag von mucky1974 08.11.10 - 19:56 Uhr

Bei mir helfen Glycerin-Zäpfchen aus der Apotheke. Ich hol mir die für Säuglinge und Kleinkinder und die wirken innerhalb von Minuten.

LG

Beitrag von uvd 08.11.10 - 20:08 Uhr

nimmst du eisen oder eisenhaltige vitaminpräparate?
weglassen!
eisenüberdosierung verursacht verstopfung!

Beitrag von maxis-mami 08.11.10 - 20:40 Uhr

Meine Ärztin hat mir Lactulose empfohlen. Und das hilft mir ganz gut. Wenn alle Stricke reißen hat sie noch so Zäpfchen empfohlen. Gibt es auch rezeptfrei in der Apo.