Senkwehen, oder was ist das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buddylein 08.11.10 - 19:08 Uhr

Ich war ja am Samstag Abend wegen kurzen Blutungen im KH. Es hat wirklich nur kurz geblutet, und dann war es wieder weg. Der GMH hat sich innerhalb 8 Tagen von 3,9 auf 2,3 cm verkürzt.
Nun liege ich seit gestern den ganzen Tag brav auf der Couch. Ich habe heute oftmals mensartige Schmerzen, so das ich denke, das die Blutungen grad wieder kommen. Aber meist kommt nur ein wenig bräunlicher Ausfluß und ein wenig Schleim. Der Bauch wird dann auch immer hart. Aber das CTG hat am Samstag keine Wehen angezeigt.
Meine Rippen tun manchmal auch weh, aber hört nach kurzen Moment auch wieder auf.
Der kleine ist heute auch ziemlich aktiv, kommt irgendwie nicht oft zu Ruh.

Könnten das Anzeichen für Senkwehen sein???
Bei den ersten beiden SS hatte ich das nicht und die 3. SS endete schon in der 30 SSW mit nem Kaiserschnitt.

Würde mich über eure Erfahrungen freuen.

lg buddylein

Beitrag von hasi59 08.11.10 - 19:27 Uhr

Ich habe auch immer mal Mensziehen seit ein paar Wochen. Meine Hebamme meinte, dass es Senkwehen seien und das völlig normal ist!

Leider kommt dieses Mensziehen bei mir jetzt öfters mal vor und im letzten CTG sah man leichte regelmäßige Wehen! Hab jetzt auch Schiss, dass es richtige Wehen sind. Man muss es wohl weiter beobachten.

Aber wenn dein CTG ruhig war, waren es sicher Senkwehen.


LG
Hasi (35.SSW)

Beitrag von happy.young.mum 08.11.10 - 19:28 Uhr

Guten Abend,

Ja das könnten die Senkungswehen/Übungswehen sein :-)

Ich habe diese auch schon seid ca. 3 Wochen .. nicht mehr lange und wir haben es geschafft #huepf


LG
Alexandra #blume