Frage Lääääääääänger.......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ich2929 08.11.10 - 19:12 Uhr

Hey Ihr Lieben,

irgendwie werd ich nicht schlau :-/

Und zwar hab ich einen total unregelmässigen Zyklus bedingt durch PCO und Insulinresistenz.

So und nun hatte ich meine letzte Mens am 18.9.10,hatte dann so um den 18.10.10 auf meine Mens gewartet und nix kam,hatte dann nen Test gemacht und der war negativ.

2 Tage später hatte ich schleimigen Ausfluss und mir kam es vor als hätte ich da erst den Eisprung gehabt naja geherzelt haben wir in diesem Zeitraum.

So dann hab ich mal gewartet weil ich dachte wenn am 22.10.10 der Eisprung war müsste ich ja so um den 4.11.10 vielleicht doch meine Mens bekommen aber sie kam nicht,statt dessen hab ich wieder getestet und hatte einen leicht positiven Test in der Hand.(mittlerweile hab ich noch zwei weiter gemacht auch den CB der zeigte mir an schwanger 1-2)

So jetzt hab ich am letzten Donnerstag meine FÄ angerufen wegen einem Termin und sie meinte ich wäre ja dann jetzt schon in der 7 Woche #gruebel wieso denn das???
Sie meinte wir sollten dann einen Termin ausmachen für den 17.11.10 zur ersten Vorsorge.

Ja und Nun bin ich hin und her gerissen weil ich mir absolut nicht vorstellen kann in welcher Woche in mich befinde durch meine unregelmässigen zykluse.
Könnte Ihr mir das vielleicht weiter helfen???
Das wäre total prima VIELEN DANK im Vorraus und
Euch alles Liebe :-)

Grüssle Ich2929

Beitrag von schlawienchen79 08.11.10 - 19:18 Uhr

Nein bist du nicht. Du bist in der 5 SSW, die rechnen mit einem 28 Tage Zyklus typisch Ärzte, nimm dein ZB mit und zeig es dem FA, dein ES hat sich verschoben und du bist um die Zeit des Termins etwa in der 7 SSW, alles ok.

Beitrag von ich2929 08.11.10 - 19:22 Uhr

Danke für Deine schnelle Antwort.
Mich hat die Aussage auch etwas durcheinander gebracht wenn ich ehrlich bin vorallem weil ich ja so zwischen dem 21-22.10 das Gefühl hatte als wäre da erst der Eisprung gewesen...

Danke füs Aufklären :-)

Uhi na dann bin ich gespannt ob man an dem Termin schon was sehen kann.


Liebe Grüssle Ich2929

Beitrag von schlawienchen79 08.11.10 - 19:27 Uhr

Bestimmt, mit viiiel Glück sogar das Herzchen :-D

Beitrag von ich2929 08.11.10 - 19:31 Uhr

Ohhhhhhhhhhh das klingt toll hab ja jetzt beim lesen schon fast Tränen in den Augen wie wird das dann erst am Termin sein *kanns kaum erwarten*


Daaaaaaaaanke,daaaaaaaaanke,daaaaaaaaaanke für Deine Lieben
Worte :-)

#liebdrückt

Grüssle Ich2929

Beitrag von schlawienchen79 08.11.10 - 20:09 Uhr

Nimm Taschentücher mit ;-)

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 19:19 Uhr

das hört sich so an als wär dein FA von nem normalen 28 tage zyklus ausgegangen.....


GLG

Beitrag von ich2929 08.11.10 - 19:23 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Ja, das kann schon sein dabei hatte ich es ihr gesagt wie und wo ich was vermute aber naja schauen wir mal :-)

Beitrag von reni-74 08.11.10 - 19:22 Uhr

also ich hoffe ich sag nichts falsches
wenn ich vom 22 als ES ausgehe komm ich auf 5 Woche (ich geh natürlich von einem normalen zyk. aus ) die ersten zwei wochen werden mit gezählt vom 1 tag der regel an
warum das so ist weis ich leider auch nicht
l.g.

Beitrag von ich2929 08.11.10 - 19:33 Uhr

Dankeschön für Deine Antwort :-)

Na dann bin ich mal gesapnnt :-)

Liebes Grüssle

Ich2929