Jemand von euch schonmal nen ES erst beim zweiten Anlauf gehabt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanne90 08.11.10 - 19:54 Uhr

Hallöle :-)

Schaut euch doch mal mein ZB in meiner VK an... Der Ovu (Clearblue digital) war am Donnerstag positiv, jedoch kein Tempianstieg bisher (also die letzten 2 Tage....) davor waren wir im Urlaub und ich habe aufs messen verzichtet.... Wäre ein ES gewesen, wäre die Tempi definitiv höher...

Tja und nun? Kein ES? aber warum dann der positive Ovu?

Hatte jemand von euch schonmal seinen ES auch erst beim zweiten Anlauf? Sowas soll ja nicht sooo selten sein... oder meint ihr ich kann den Zyklus abschreiben?


lg Sanne #liebdrueck

Beitrag von lichterglanz 08.11.10 - 20:21 Uhr

Hallo :-)

Leider fehlen die wichtigen Werte . aber so siehts wirklich noch nicht nach ES aus. Das ist aber nicht sooo ungewöhnlich. Ich hab das oft.

Mein ZB vom letzten Zyklus= Anlauf am Tag 15 - gesprungen ist das Ei dann erst später:
http://www.mynfp.de/display/view/173896/

Also abschreiben würde ich den Zyklus noch nicht :-) manchmal braucht der ES einfach etwas länger.

Viel Glück #klee
Lichterglanz

Beitrag von sanne90 08.11.10 - 20:40 Uhr

Hallöle, ja leider fehlen die wichtigen Werte.... nunja, so wichtig irgendwie auch nicht...die hätten ja nur den ES eingrenzen können...aber dazu fehlt die gestiegene Tempi von gestern und heute.... hoffe das mein ES noch kommt, denn nu is mein Männe von Fortbildung zurück :-)

lg Sanne

Beitrag von lichterglanz 08.11.10 - 20:49 Uhr

HuHu,

Na dann drücke ich doch mal fest die Daumen, dass Dein Ei nun springt und wünsche Dir viel Spaß beim Bienchen setzen :-P

Liebe Grüße
Lichterglanz