6 Monate abstillen- welche Milch nehmen Pre oder 1 er???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von flower082008 08.11.10 - 19:55 Uhr

Mein Kleiner wird bald 6 Monate und ich möchte ihn gern an Fläschchen gewöhnen und langsam abstillen. Soll ich gleich mit der 1 er starten?
Danke flower

Beitrag von berry26 08.11.10 - 19:56 Uhr

Nein. Nach dem Abstillen auf jeden Fall eine PRE nehmen. Diese ist der Muttermilch am ähnlichsten und somit die geringste Umstellung. 1er brauchst du eigentlich gar nicht und wenn dann würde ich erst später auf 1er umstellen.

Beitrag von ryja 08.11.10 - 19:57 Uhr

nimm erstmal pre # ist der Mumi am nächsten. Umstellen auf 1er kannst du immer noch

Beitrag von kibo1984 08.11.10 - 20:53 Uhr

Hallo,

dem kann ich mich nur anschließen. Zuerst mal Pre, damit er die Umstellung gut verträgt. Wenn er davon nicht mehr richtig satt wird (merkst du z. B. daran, dass die Trinkabstände immer kürzer werden), kannst du dann auf 1er Nahrung umstellen. Die enthält wie ich gleube mehr Stärke. Manchen Babys reicht die Pre-Nahrug aber die komplette Zeit. :-)

Liebe Grüße,
Kibo

Beitrag von lucaundhartmut 08.11.10 - 21:05 Uhr

Liebe flower,

Premilch ist der Frauenmilch gut angeglichen und gilt ebenfalls als gut verträglich (wobei nicht jedes Kind jede Milch gleichgut verträgt).

Premilch ist besser als Einser. Wenn es geht, füttere bis zum 1. Geburtstag Premilch (und darüber hinaus, wenn es Dein Kind möchte).


LG
Steffi

Beitrag von sunnysunny 08.11.10 - 23:49 Uhr

Pre nimmst du wenn du nicht voll stillen kannst.
die 1er ab Geburt bis 6 Monate wenn du gar nicht stillen kannst.

Ab 6 Monat die 2er

Beitrag von hoffnung2010 09.11.10 - 08:34 Uhr

das is quatsch!

die pre sollte man die ganze zeit über nehmen!!! es ist die einzige milch, die diversen richtlinien unterliegt! - in die 1er und 2er usw. - da kann sonstwas rein.... so zb. stärke und zucker, je nachdem.

ich würde nie mit 1er starten!!!! nur evtl. beim nicht-satt-werden darauf umsteigen - die 2er usw braucht kein mensch!

lg

Beitrag von dominiksmami 09.11.10 - 09:17 Uhr

So ein Quatsch,

alle Babies die mit der Pre hinkommen können sollten ausschliesslich Pre bekommen.

1er nur wenns notwendig ist und 2er und 3er überhaupt nicht.

lg

Andrea