Bin echt verzweifelt....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von annchen81 08.11.10 - 20:33 Uhr

HAllo meine Lieben!

Hier habe ich mal eine FRage an euch, die mir doch arg im Magen liegt und ich wollte eure Meinung wissen.....!!!

Nehme seit Dez. 2008 keine Pille mehr.... von anfang an habe ich darauf geachtet , dass an den richtigen Tagen geherzelt wird...;-)
ja.... was soll ich sagen, in denen 2 Jahren hats einmal geklappt aber hatte doch recht früh einen Abgang....#heul
Lt. FA und Urologe / Spermiogram ist alles bestens...!!!

Bin aber mittlerweile recht verzweifelt , die 2 JAhre hoffen und BAngen zerren doch ganz schön an einem :-(:-(!!!!

FRAGE: Würdet ihr eine KIWU Klinik aufsuchen???????????????

Clomi hab ich von meinem FA bereits verschrieben bekommen...aber hat leider auch nichts gebracht....#heul

Danke für eure ANtworten!

#liebdrueck#kuss
Anna


Beitrag von alexnana 08.11.10 - 20:37 Uhr

Hi Anna

definitiv ja! Lass dir helfen.

Grüße Nadine

Beitrag von jada1983 08.11.10 - 20:43 Uhr

Hallo Anna,

auf jeden Fall solltest du wechseln. Dafür sind sie da. Hab auch lange mit mir gerungen.

Am besten schnellstmöglich anrufen, da Termine meistens ein bischen dauern.

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von kuschel.- 08.11.10 - 20:53 Uhr

Klar, du versuchst es ja schon 2 Jahre, worauf willst du noch warten! Lass dir einen Termin geben.

Alles Gute! #klee

Beitrag von elchen81 08.11.10 - 20:59 Uhr

Guten Abend!
Ich würde sagen ja, die haben noch einiges mehr zu bieten als Clomi.
Spreche aus Erfahrung. Starten bald in den 3 Gonal Zyklus.
Hoffe du bekommst schnell einen Termin.
Gruß Ela

Beitrag von marilama 08.11.10 - 21:10 Uhr

Hallöchen,

brauchst wirklich nicht verzweifeln, sind jetzt auch nach 2 Jahren üben (und drei Clomizyklen beim FA) in eine KIWU-Praxis gewechselt und das hätten wir wirklich viel früher machen sollen.
Die können einem erstmal so gut weiterhelfen und wissen wirklich von was se reden.
Also Kopf hoch, man hat nach dem Erstgespräch wirklich das Gefühl, dass man endlich weiterkommt.

Viel Glück weiterhin.

Beitrag von madigaa 08.11.10 - 23:57 Uhr

Hallo Annchen,
jaaa unbedingt. Hol Dir bald nen Termin. Ich selbst hab lang gewartet, bevor ich überhaupt zum Arzt ging und dann später auch in die Kiwu-Klinik. Ist viel wertvolle Zeit vergangen, hab nicht mehr viel davon, aber ich mochte nicht eher. Warte nicht so lang!!

Beitrag von annchen81 09.11.10 - 09:51 Uhr

DANKE für eure Antworten .....#herzlich