Umfrage: Wer hatte eine Einnistungsblutung???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 08.11.10 - 20:59 Uhr

Hallo ihr lieben

Könnt ihr mir von eurer Einnistungsblutung berichten??? Wann hattet ihr sie??? Wie muss ich mir die vorstellen???


Zum Hintergrund: Ich bin heute ES+11 und hatte heute Mittag einigen leicht rosa schimmernden Schleim und einen winzigen kleinen Blutstropfen am Toipapier. Seitdem nix mehr. Könnte das eine gewesen sein??? Für Mens ist es eigentlich noch zu früh.

LG und danke für eure Hilfe.
Schorti die total nervös ist!!!

Beitrag von butter-blume 08.11.10 - 21:03 Uhr

Hallo,

ich hatte bei 4+2 einen Tag leichte SB... aber nur ein Hauch!

Beitrag von runa1978 08.11.10 - 21:04 Uhr

Hier #winke

und zwar ES + 8/9! Und Deiner Beschreibung ist gar nichts hinzuzufügen, genauso war es bei mir auch!

Dies ist übrigens meine 3 SS, in den ersten beiden hatte ich KEINE Einnistungsblutung...

... Viel Glück wünscht Dir

Runa #ei 11 SSW

Beitrag von schorti 08.11.10 - 21:05 Uhr

Ich hatte in meiner ersten auch keine, dewegen bin ich ja so verwirrt....

Beitrag von woelkchen1 08.11.10 - 21:12 Uhr

ES+5, 1 Tropfen helles Blut am Klopapier, danach nix mehr. Hab bis dahin nicht dran geglaubt- jetzt tue ich es!;-)

Beitrag von larimee 08.11.10 - 21:27 Uhr

Ich hatte auch so rosa/hellroten/orangen Zervixschleim auf dem Toilettenpapier (im Slip war nie etwas) - ziemlich kurz vor der Mens, so ca. ES + 10, 11 und 13 und ich dachte eigentlich, dass jetzt wohl meine Tage kommen werden... Tja, war nicht so :D

Hier mein ZB falls du sehen willst:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/871836/533872

Drück dir die Daumen!#klee

Beitrag von schnuppell 08.11.10 - 21:30 Uhr

Hallo,

ich hatte genau am NMT eine ganz leichte Blutung und auch mega-Schiss. Allerdings war alles gut, inzwischen bin ich in der 35. SSW und warte auf meinen Sonnenschein :-)

LG und toi toi toi

Beitrag von frauschreinermeister 08.11.10 - 21:44 Uhr

Hallo,

ich bin zum vierten Mal schwanger und hatte jedesmal eine Einnistungsblutung, immer jeweils im Zeitraum ES + 5 bis ES + 10, das ging von einem kleinem braunen Streifen im Slip bis zu vier Tage fast periodenstarke Blutung.
Ich möchte also behaupten, es besteht Hoffnung für Dich...
Viele Grüße
Caro

Beitrag von yippih 08.11.10 - 22:04 Uhr

Hi!

In meiner ersten SS hatte ich ein paar Tage vor dem vermeintlichen NMT ein paar Tropfen hellroten Blutes im Slip. Ich dachte meine Periode fängt an, aber da kam nix mehr hinterher ;-)

LG,
Katrin

Beitrag von mainecoonie 09.11.10 - 13:55 Uhr

Ich hatte am ES+10 eine leichte braune Schmierblutung. Nur einen Tag...jetzt bin ich 9+5 ssw;-)
Ich drück die Daumen!