Frage zu Angelsounds

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnyka 08.11.10 - 21:02 Uhr

Hallo an Alle,
ich lese hier immer von Angelsounds und hab mal ein paar Fragen dazu. Funktioniert das denn wirklich und lohnt sich die Investition?
Bekommt man die auch im Fachhandel oder nur im Internet?
Was kann man damit überhaupt alles hören? Ich bin jetzt in der 12 ssw, kann man da jetzt schon was hören?

Beitrag von mama-von-marie 08.11.10 - 21:05 Uhr

Ich hab nie einen Angel-Sound benutzt. Weiß genau, wenn ich mal
nichts höre, renne ich hysterisch ins KH :-p

Alternativ kannst Dir auch ein Arzt-Stetoskop aus der APO holen.

Beitrag von caro385 08.11.10 - 21:10 Uhr

Hallo!

Also ich hab einen und fand ihn die Investition wert. Für meinen Mann war er ebenfalls super, da auch er Kontakt zum Krümel aufnehmen konnte.
Ich habe ab der 10SSW regelmäßig mal reingehört. Seitdem ich die Kleine spüre aber nur noch ganz selten.
Ein Stetoskop kann ich nicht empfehlen, damit habe ich bis jetzt nie etwas gehört.
Bekommen tust du den Angelsound bei Amazon bzw ebay.

Lg Caro und Krümeline 31+1

Beitrag von rennmausi 08.11.10 - 21:17 Uhr

Hast du den Herzschlag schon ab der 10. Woche immer gefunden? Ich bin jetzt 9+3 und habe ihn gestern kurz gefunden, heute aber keine Chance.

Beitrag von caro385 08.11.10 - 21:46 Uhr

Naja fast immer würde ich sagen. Manchmal hab ich es dann einfach später versucht. Die Kleinen haben am Anfang soviel Platz das sie ja ständig noch ihre Position ändern können und man das Herzchen dann einfach nicht hört.
Es ist ja alles noch so klein!

Also keine Sorge der kleine Wurm versteckt sich einfach nur ;-)