Brauche Hilfe von Tupperberaterin

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von frozaen85 08.11.10 - 21:04 Uhr

Hallo,
ich hatte vor 3 Wochen eine Tupperparty. Jetzt musste ich letzte Woche die Sachen bei der Beraterin abholen, sie selbst war nicht mal da.
Natürlich fehlt jetzt einiges und ein Teil war zu viel dabei. Es fehlt etwa Ware von ca. 70 - 80 € und eine Gutschrift von 20 €.
Ich erreiche sie kaum telefonisch und dann werde ich nur vertröstet sie meldet sich bei mir.
Hab ich da irgendwie eine Chance mich zu beschweren? Sie ist Gruppenberaterin. Das ist doch schon mehr wie eine normale, oder? Ich find es unmöglich und habe keine Lust ständig meinem Zeug hinterher zu rennen. Meine Gäste sind auch nicht mehr wirklcih gut gelaunt. Aber was soll ich denn tun?
Gibt es da noch so etwas wie einen Vorgesetzten?
Danke für eure Hilfe.
LG
Sandra

Beitrag von zhkatja 08.11.10 - 21:07 Uhr

Hallo Sandra,

ich war selber mal Tupperwareberaterin und ich kann da Deinen
Ärger schon verstehn.

Du kannst Dich über die Beraterin in der Bezirkshandlung beschweren
und glaub mir, die Beschwerden werden sehr ernst genommen.

Hoffe ich konnte Dir etwas weiter helfen.

Lg
Katja

Beitrag von tami_26 08.11.10 - 21:51 Uhr

Hallo!

Weißt du bei welcher Bezirkshandlung deine Beraterin ist? Dann kannst du dich dort über deine Beraterin beschweren.

lg

Beitrag von tami_26 08.11.10 - 21:52 Uhr

Huch!
....wer lesen kann ist klar im vorteil..#schein