Es +11?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 21:05 Uhr

kurze frage, seh ich das jetzt richtig das ich es +11 bin oder bin ich erst es +10?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/898891/544187

danke für die antworten

LG

Beitrag von shiningstar 08.11.10 - 21:07 Uhr

ES+11

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 21:10 Uhr

Danke scön für die schnelle antwort....:-)

Beitrag von marie-chen2 08.11.10 - 21:12 Uhr

Leider kann man das nicht genau sagen, du hast min. 1 Stunde und grade in der fruchtbaren Zeit sogar 3 Stunden messunterschied. Um deinen ES genau zu bestimmen, mußt du immer zur selben Zeit messen. Ansonsten ist die Tempi verfälscht!

LG und viel Glück #klee

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 21:16 Uhr

hab vor kurzem gelesen das die messung nicht immer um die gleiche zeit erfolgen muß, wichtig ist das es kurz nach dem aufwachen sein muß?

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 21:22 Uhr

hier nochmal der bericht....

http://www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfpkurs.pdf

Beitrag von tina4370 08.11.10 - 21:58 Uhr

Jepp, so isses. ;-)

Beitrag von tina4370 08.11.10 - 21:16 Uhr

Ich würde sagen ES+10, da urbia immer bei ES+14 den NMT setzt.
Da brauchst Du nur rückwärts zu zählen. ;-)

Alles Gute und liebe Grüße!
Tina

Beitrag von trixy85 08.11.10 - 21:20 Uhr

Danke schön....

Beitrag von miriam1811 08.11.10 - 21:19 Uhr

ES+11!