Nilkreuzfahrt mit 8 jährigem?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von zaubertroll1972 08.11.10 - 21:55 Uhr

Hallo,

wir überlegen im nächsten Sommer nach Ägypten zu fliegen und fragen uns ob unser Sohn eine Nilkreuzfahrt mitmachen würde.
Ich habe vor Jahren mal eine gemacht und weiß grad nicht ob ich so geeignet finde. Allerdings fände ich es auch zu schade nach Ägypten zu fliegen und nichts vom Land zu sehen. Unser Sohn findet das Land so interessant.
Wer hat das schon mit Kind gemacht?

LG Z.

Beitrag von wirsindvier 10.11.10 - 14:08 Uhr

Hallo

wenn dann nur auf einem Schiff, welches auch für Kinder geeignet ist ( was sehr wenige sind, meistens ab 12 Jahren und dann Vollzahler )
Würde Dir aber trotzdem raten noch mind 2 Jahre zu warten!

Wenn Ihr nur ein "normales" Schiff nehmt, musst Du bzw vorallem dein kleiner drauf eingestellt sein, daß wahrscheinlich keine anderen Kinder mit sein werden!

Zudem würde ich sowas NIE im Sommer machen!
In Luxor kann es extram heiß werden, für Erwachsene ist es dann schon heavy!
Lieber Jänner / Februar / März für eine Nilkreuzfahrt!


lg

Beitrag von michi78 10.11.10 - 20:11 Uhr

Hallo

Wir sind seid Jahren Ägypten Urlauber an verschiedenen Stellen aber im Somme würde ich nie eine Nilkreuzfahrt machen denn da kann es locker mal 40 Grad haben und dann einen Tempel etc anschauen ??

Ich glaube nicht das sich ein 8 jähriger 1 Woche für die alten Ägypter interessiert und ich denke auch nicht das es viele Kinder auf den Schiffen gibt.

Macht doch lieber einen Badeurlaub und dann noch 3 Tage Kairo oder sonst was zum anschauen.

Beitrag von sonnenschein157 13.11.10 - 20:50 Uhr

Es gibt bestimmte Schiffe, die direkt Familien-Nilkreuzfahrten anbieten - aber im Sommer ??? Überlege es dir gut, mit einem Kind bei vielleicht 40-50 Grad in der Wüste irgendwo Tempel- und Ausgrabungsstätten anzuschauen.

Ich empfehle meinen Kunden dann immer die Winter- oder Herbstferien und die Kinder sollten so alt sein, dass Sie sich auch dafür Interessieren (zum Beispiel dann, wenn das Thema auch im Geschichtsunterricht in der Schule behandelt wird / wurde.

Bei Fragen kannst du dich gern an mich wenden.

Viele Grüße
Sandra