am selben Tag nach TF braunes Blut??HILFE

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 22:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin grad am verzweifeln. Hatte heut mittag TF und vor ner halben Stunde war ich auf Toi und hatte braunes Blut im Slip #schock. Zwar nicht viel, aber doch eindeutig zu erkennen.
Kann es sein das ich während des TF verletzt wurde und es davon kommt?
Was mach ich denn jetzt. Kann das denn in diesem Stadium schon sein?#zitter Versteh grad die Welt nicht mehr.
Sorry, ich weiß ihr seit keine Hellseher und wahrscheinlich sollte ich morgen früh in der Kiwu anrufen.:-(
Musste mir das jetzt mal von der Seele schreiben. Vielleicht habe ich Glück und es gibt jemanden, bei dem das auch so war.
LG eine traurige Ines, die Angst hat das es schon vorbei ist bevor es begonnen hat.

Beitrag von shiningstar 09.11.10 - 05:51 Uhr

Das kommt vom TR -schließlich wurde da mit einem Katheter in die Gebärmutter geschoben und dabei kann immer etwas Gewebe verletzt werden. Braunes Blut ist altes Blut, kein frisches Blut -daher kein Grund zur Sorge! Ist so ähnlich wie beim Frauenarzt, wenn ein Abstrich gemacht wird, da kann es ja auch immer mal zu bräunlichen Blutungen kommen.
Viel Glück für euch!

Beitrag von frido2004 09.11.10 - 09:11 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort. Habe soeben in der Kiwu angerufen und die sagten mir das selbe.
Jetzt bin ich ein wenig erleichtert.