noch bis mittwoch utrogest aber schon seit samstag blutung!Normal?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von engel28072003 08.11.10 - 23:14 Uhr

Hallo!
Ich muß aufgrund einer zyste am eierstock 15tage lang utrogest nehmen,also noch bis mittwoch!!!

habe jetzt aber seit samstag leichte blutungen!

Ist das normal darf das so sein???

Beitrag von marilama 09.11.10 - 06:24 Uhr

Guten Morgen,

ich weiß nicht, obs normal ist, aber meine Mutter musste wegen zu kurzer zweiter Zyklushälfte auch Utrogest nehmen und nach zwei, drei Tagen hat sie sehr stark geblutet.
Es steht doch irgendwie im Beipackzettel, dass es am Anfang zu Abbruchsblutungen während der Einnahme kommen kann.

Hoffe, ich konnte dich ein bißchen beruhigen.