ES + 6

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von farfalla25 09.11.10 - 08:22 Uhr

Guten Morgen,

habe super Rückenschmerzen ab und an ziehts im unteren Bereich... und bin super müde...

Kann der Arzt bei einer Blutabnahme schon was festestellen?

Beitrag von junimama2011 09.11.10 - 08:28 Uhr

Guten Morgen , nein , ich denke es ist zu früh. Das Ei brauch ja erstmal ein paar Tage um sich einzunisten.
Da kannst leider nur warten und dann ab den ES+12 würde ich sagen mit nen 10 er testen wenn Du es garnicht mehr aushalten tust !

Viel Glück !

LG Nina mit#sternund#sternim#herzlich

Beitrag von farfalla25 09.11.10 - 08:30 Uhr

Na dann bleibt mir nix anderes übrig als zu hibbeln.

Danke für die Antwort...

Liebe Grüße Farfalla

Beitrag von jwoj 09.11.10 - 08:37 Uhr

Sollte die Einnistung schon stattgefunden haben und damit auch hcg produziert werden, würde ein Bluttest anschlagen. Aber ich glaube nicht, dass du beim Arzt aufschlagen kannst und sagen kannst, "hallo, ich bin so hibbelig aber erst bei ES+6, kannst du mal bitte testen..." ;-)

Ich drücke dir fest die Daumen!#klee#pro

Beitrag von farfalla25 09.11.10 - 10:42 Uhr

Ne aber hab morgen ein Checkup Termin beim FA...

Grüße Farfalla