Ich bin am Verzweifeln!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katti2010 09.11.10 - 09:19 Uhr

Guten Morgen,

ich habe eine Frage weiß aber nicht ob ich hier richtig bin!Habe am 26.09.2010 meine letzte Periode gehabt,hatte zwischen dem 9-12.10 meinen Eisprung(Clearblue Fertilitätsmonitor) wo ich auch GV hatte!!!Seitdem hoffe ich das es geklappt hat leider hat der Test am 6.11 negativ angezeigt smiley !!Aber trotzdem bisher keine Spur von meiner Mens. So lang war mein Zyklus noch nie meistens immer zwischen 28 u 32 tagen und immer regelmäßig!Den Nuva Ring habe ich im Januar abgesetzt!! Zudem plagt mich jetzt noch ne Blasenentzündung kann es sein das das die Mens. rauszögert???? Für Antwort wäre ich sehr dankbar!!!

Liebe Grüße

Beitrag von jwoj 09.11.10 - 09:37 Uhr

Ich kann da leider nichts zu sagen.:-(
Würde einfach mal beim FA vorbeischauen.

Viele Grüße und alles Gute!#klee