bei nmt+5 morgenurin?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manu-29 09.11.10 - 10:05 Uhr

hallo erstmal.

war schon lange nicht mehr hier, da ich nach meiner fg letztes jahr im dez erst mal abstand nehmen wollte.

bin jetzt 5 tage drüber und möchte mir jetzt einen test holen.
muß ich denn mit dem ersten urin machen?

was haltet ihr vom clearblue digital?

bin gerade extrem nervös.

lg und danke

Beitrag von rose1980 09.11.10 - 10:06 Uhr

Huhu

Ich hab nie mit morgen Urin getestet #schein

und bei NMT+5 müsste er auf jeden Fall anschlagen

Viel Glück #klee
Tanja

Beitrag von majleen 09.11.10 - 10:07 Uhr

CB Digi ist sehr zuverlässig. Bei NMT+5 kannst du jeder Zeit testen. Wie hast du den ES bestimmt? Viel Glück #klee

Beitrag von zweiunddreissig-32 09.11.10 - 10:07 Uhr

Bei NMT+5 kannst du zu jeder Tageszeit testen, da soll HCG schon in großer Menge vorhanden sein, falls die SS intakt ist.
Clearblue Digi ist für mich am besten!;-)

Drück dir die Daumen!

Beitrag von bambi4486 09.11.10 - 10:07 Uhr

hallo

wenn du schon 5 tage drüber bist musst du nicht unbedingt mit morgenurin testen. bei mir hats damals sofort angezeigt, ohne morgenurin. CB Digital ist scher ok

viel gück
bambi

Beitrag von manu-29 09.11.10 - 10:11 Uhr

danke, für die schnellen antworten.
mach mich mal auf die socken.

Beitrag von .destiny. 09.11.10 - 10:47 Uhr

Hallo,

Ich kann mich den anderen nur anschließen.

Viel Glück beim testen...Würde mich freuen später das Ergebniss zu hören

#klee