Brauche Tipps!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternenforscher 09.11.10 - 10:05 Uhr

Hallo Zusammen,
wir quälen uns gerade durch den 37. Wochen-Schub. Naja, wir machen das Beste draus ;-).
Mona mag aber partout nicht gewickelt werden. Sie windet sich auf dem Wickeltisch (oder auf dem Fußboden) wie ein Wurm und lässt sich die neue Windel nicht ummachen. Auch Ablenkungsmanöver erzielen leider nicht die erhoffte Wirkung. Anziehen geht ja auch auf dem Bauch oder im Vierfüßler, aber windeln krieg ich nicht hin. Habt ihr noch einen Tipp für mich, wie ich ohne Stress die Windel drum bekomme? Ich kann sie ja nicht so dolle auf dem WT festhalten.
Danke!
LG Tanja mit Mona (8 Monate) #winke

Beitrag von nalle 09.11.10 - 10:17 Uhr

Hallo

Meine Tochter fing damals auch im 8. Monat an so ein Theater zu machen,wenn es ums wickeln ging !

Hab sie dann ohne Pampers laufen gelassen und sie fühlte sich so wooooohl !

Klar es war Sommer und unsere Wohnung war damals mit Fliesen ausgelegt ! Da durfte auch mal was raus laufen !

Tja und was soll ich sagen sie war mit 9 Monaten *sauber*

Töpfchen fand sie toller als Pampers (ausser Nachts da musste die Pampers um )


Viele werden jetzt sagen,dass ist viel zu früh ABER auch ein 8 moante altes Baby weiss schon das Pampers ekelhaft ist und Töpfchen cooler !

Gelingt nicht bei jedem Baby ;-)

Hoffe mein Sohn wird jetzt auch wieder schnell sauber


Lass sie einfach mal ohne Pampers ... Kleine Slip anziehen und krabbeln lassen ;-)


Ansonsten weiss ich leider auch keinen Rat..oder Du testest die Höschenwindeln ;-)


lg

Beitrag von sabple 09.11.10 - 10:18 Uhr

Na ja, ich habe leider auch keine Tipps. Bei uns ist das nämlich genau das gleiche Programm. Mein Zwerg (7 Monate) hasst zwar nicht das wickeln an sich, aber er dreht und windet sich wie verrückt. Will überall hin, nur nicht auf den Wickeltisch liegen bleiben #augen

Denke, in dem Alter scheint das normal zu sein und hört auch irgendwann (hoffentlich) wieder auf ;)