Körperlich am ende Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samyskruemel 09.11.10 - 10:15 Uhr

hey ihr lieben

ich muss mich mal auskotzen ich hatte vor paar tagen schon mal gepostet das ich ne mega fette erkältung hab, man kann ja auch nicht wirklich was nehmen aber versuch viel tee zu trinken und mit pflanzlichen mittel gegen anzukämpfen! nun hab ich seit heute noch mega durchfall! boah ich dreh ab ich fühl mich so mega schwach könnt den ganzen tag im bett liegen dabei ist das mal so gar nicht meine sache bin eigentlich immer unterwegs und unter strom! ich hatte bisher keinerlei probleme mit der schwangerschaft keine übelkeit nix ja das übliche ziehen hier und da und brust spannen aber nix wildes! und nun das!

sorry für das viele #bla#bla aber ich musste das mal los werden!

lg Samy, Pepe udn Krümel (11+2)

Beitrag von enimaus 09.11.10 - 10:18 Uhr

Dann hör auf deinen Körper und bleib im Bett...

Gute Besserung#liebdrueck

Beitrag von lettie-lei 09.11.10 - 10:20 Uhr

Das ist natürlich nicht gerade sehr erfreuhlich!
Isst Du Ziweback? Z.b. die mit Kokos? Das dürfte Dich stärken!

Lg Lettie

Beitrag von kleiner-gruener-hase 09.11.10 - 10:20 Uhr

Und dann stell dir mal vor es sind noch 3 Wochen bis zur Geburt....

Der Bauch ist so riesig dass du deine Füße schon seit Monaten nicht mehr gesehen hast, du kommst dir vor wie ein Fass mit Füßen, das riesige Baby in deinem Bauch ist auch nicht gerade zimperlich und benimmt sich wie Minirambo und du kannst dich kaum noch anständig bewegen.

Und dann hast du ne Grippe (nein, keine Erkältung, die Schweinegrippe!), richtig mit 40° Fieber, Kotzen und Schmerzen die du nicht für möglich gehalten hättest...

Es geht immer noch schlimmer, denk dran! #liebdrueck

LG vom #hasi und gute Besserung!

Beitrag von samyskruemel 09.11.10 - 10:24 Uhr

ja ich weiß das es auch noch schlimmer geht und hoffe natürlich mir bleibt das erspart aber naja wir werden sehen!

ich kriech mal wieder in mein bettchen und lese fleißig weiter hier!

dank euch!