Ist Euch auch immer noch übel 22. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beddiena 09.11.10 - 10:48 Uhr

Hallo,

dachte es müsste doch jetzt mal gut sein. Doch leider ist mir immer noch oft recht übel. Besonders nach dem Essen, da muss ich mich manchmal immer noch übergeben. Ist das bei einigen von Euch auch so?

Bettina

Beitrag von lene76 09.11.10 - 10:50 Uhr

bin jetzt 40. woche - uebelkeit ist weg. aber in der 22. woche war mir in beiden schwangerschaften noch uebel. merklich besser wurde es ab 24. woche....

Beitrag von zigeunerlein 09.11.10 - 10:56 Uhr

Mir ist auch immer mal wieder noch übel.. manchmal muss ich mich auch noch übergeben, aber nicht mehr so schlimm wie am Anfang... hatte auch so gehofft das es aufhört.. aber pustekuchen ;)

Lg
Elly 26 SSW

Beitrag von wendy82 09.11.10 - 10:57 Uhr

Hallo beddiena,

Ja leider gibt es viele Frauen die diese (Beschwerde) noch lange begleiten kann. Übelkeit gehört "leider" mit zu den Anzeichen einer Schwangerschaft die bis zum Ende anhalten können. Muss aber nicht!
Wenn du dich ständig übergeben musst versuche es mal mit Kamillentee.
Das beruhigt den Magen etwas. Und falls du zu viel Gewicht dadurch verlieren solltest sprich das beim nächsten Arzt besuch an. Die haben Mittel auf Pflanzlicher Basis.
Aber mach dir deswegen keine Sorgen! Wichtig ist doch das es deinem Baby gut geht #verliebt.

LG wendy82 20ssw#winke