Super Torte

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anne53 09.11.10 - 11:14 Uhr

Hallo,

den habe ich gerade gemacht, sieht super aus und hoffentlich schmeckt er auch so gut, ich hab ihn aber schon mal bei einer Freundin gegessen.
Eierlikör kann man auch ersetzen durch Vanillejoghurt. Ich hab mal zwei Bilder in die VK.

Eierlikörboden mit
Schmand-Sahne-Haube
All-in-Biskuitteig:
120 g Weizenmehl Mehl mit Speisestärke und Backpulver
40 g Speisestärke mischen und in eine Rührschüssel
3 gestr. TL Backpulver sieben. Restliche Zutaten hinzufügen
150 g Puderzucker (gesiebt) und alles mit dem Handrührgerät oder
1 P. Vanillin-Zucker Küchenmaschine in einigen Minuten
150 ml Speiseöl (z. B. Sonnenblumenöl) schaumig schlagen.
150 ml Eierlikör
3 Eier
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen.
Ober- und Unterhitze bei etwa 170 Grad (vorgeheizt) etwa 30 Minuten
Heißluft bei etwa 150 Grad (vorgeheizt) (mittlere Schiene)
Boden nach dem Backen aus der Form lösen
und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
Boden auf eine Platte legen und einen Tortenring darumstellen.

Belag:
Bananen (der Länge nach halbieren) und auf den ausgekühlten Boden legen.
Je nach Größe 4 bis 5 Stück – für die Springform eher kleine Bananen nehmen,
da diese sich besser „rund“ legen lassen.
1 ½ Becher Sahne (à 250 ml) Sahne mit Sahnesteif steif schlagen.
2 P. Sahnesteif Schmand mit Zucker und V-Zucker
2 Becher Schmand (à 200 ml) verrühren und unter die Sahne heben
90 g Zucker Auf die Bananen verteilen. Dann noch
1 P. Vanillin-Zucker den Belag mit Kakao bestäuben.
Am besten über Nacht in den Kühlschrank.
Am nächsten Tag Tortenring vorsichtig mit dem Messer lösen.
Statt Bananen kann man auch andere Obstsorten verwenden.
Mit Dosen-Aprikosen schmeckt dieser Kuchen ebenfalls sehr gut.
Wer einen größeren Kuchen backen möchte,
verdoppelt die Menge und nimmt ein Backblech
mit hohem Rand und/oder einen Backrahmen.
Blech mit hohem Rand


Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von anne53 09.11.10 - 11:17 Uhr

Fotodatei geht leider nicht. Wer ein Bild möchte, bitte melden über VK.

Anne#herzlich