KÄSEFONDUE :o) DARF ICH??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandmann1234 09.11.10 - 11:44 Uhr

Halllllooooo,

wollte mal fragen ob man Käsefondue essen darf, steht zwar alkoholhaltig drauf wegen dem Kirschwasser was drin ist.....aber das ist doch nur für den Geschmack, oder. Der Alkohol verdunstet doch beim kochen, oder nicht.

Kurz und knapp.... ich "will" das heute abend essen, darf ich???#mampf#mampf#mampf

Beitrag von thelfamily 09.11.10 - 11:46 Uhr

Also ich hab das diesen Herbst schon einige Male gegessen - und zwar bis nix mehr reingepasst hat - denke nicht dass das schadet, der Alkohol verdunstet ja zum Großteil...

Guten Appetit! :-)

#blume thelfamily mit Babygirl (28.SSW) #blume

Beitrag von star-gazer 09.11.10 - 11:46 Uhr

Also ich sage: JAAAAA
Ist ja eh nur ein Schnapsglas im ganzen Pott .... hoffe ich doch ;-)
Und das sollte i.d.R. verkochen ... zur Not frag mal, wieviel sie reinmachen, nicht dass der Wirt es besonders gut meint! Und man kanns auch weglasssen und es schmeckt trotzdem!!
ohhhh, jetzt hab ich Lust auf KÄÄÄÄSE bekommen ;-)

Beitrag von jurbs 09.11.10 - 11:48 Uhr

ich denke wegen dem bißle Alk drin darf man ... ich verbiete es mir wegen dem Alk den man schon rein wegen der verdauung normalerweise dazu trinkt .... hoffe es ist noch kalt, wenn meine kleinen da sind - dann gibts das mal ...

Beitrag von butzelinchen 09.11.10 - 11:48 Uhr

Also, ich sehe das anders. Der Alkohol verkocht nicht und ist nicht nur für den Geschmack. Dafür ist zu viel Kirsch drin.

Wir haben letzte Woche eins gemacht und es statt Alkohol mit Apfelsaft angemacht. Das hat super geschmeckt und selbst die Alkohol-Esser fanden es gleichwertig #mampf

Beitrag von sandmann1234 09.11.10 - 11:52 Uhr

dann gib mir mal bitte das rezept zum selber machen, ich hab son fertiges paket gekauft. Weils auch gut schmeckt und man es nur erhitzen muß und ein bisschen knobi rein

Beitrag von butzelinchen 09.11.10 - 12:05 Uhr

Also, ein genause Rezept haben wir nicht.

Ich habe einfach die fertige Käsemischung 450gr mit geschätzt 250-300 ml Apfelsaft aufgegossen. War halt ein guter Schwupps ;-) Pfeffer, bisserl Muskat uns etwas Salz dran und mit Speisestärke (1-2 TL) nach und nach gebunden. Es klumpt mehr als normal, aber nach einer Zeit wirds schon. Man muss ein bischen Geduld haben. Ich hab mir zum rühren den Handmixer genommen :-)

Alternativ überlege ich gerade, kann man vllt. auch weissen Traubensaft nehmen?

Beitrag von bobb 09.11.10 - 11:54 Uhr

Ich auch will,wann soll ich da sein??? :-p#schein

Beitrag von sandmann1234 09.11.10 - 11:55 Uhr

19h....bei dir oder bei mir;-)

Beitrag von bobb 09.11.10 - 12:01 Uhr

Ne,dann bei Dir#rofl.Danke!#winke