Nach Horstmar (Coppenrath Verkauf) mit Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von superstar01 09.11.10 - 12:18 Uhr

Hallo!
Ich wollte gleich EVTL. nach Horstmar fahren. Wart Ihr schon einmal mit Baby da? Würde mich über Eure Erfahrungen freuen. Papa arbeitet und Oma ist krank... kann also niemanden mitnehmen, der in der Zwischenzeit mit ihr spazieren geht. Meine Kleine ist knapp 8 Monate.

DANKE!

Beitrag von reamaus 09.11.10 - 12:46 Uhr

Hallo :-)

also, ich würde da auf gar keinen Fall mit Baby oder Kind hin gehen!
Ich gehe jedes Jahr dort hin und mit ca. 4 Stunden anstehen muss man schon rechnen -manchmal auch länger. Das würde ich keinem Baby oder Kind zumuten wollen.

Ich hab eauch keinen für meine Zwerge und gehe daher Samstags, da kann der Papa aufpassen ;-) da ist es zwar betimmt voller als Di oder Do, aber was solls. Dafür sind die Kinder ( 5 Jahre und 4 Monate) gut aufgehoben - mit abgepumpter Mumi, die ich da lasse geht`s :-)

LG, Reamaus

Beitrag von superstar01 09.11.10 - 12:57 Uhr

Mist, wollte eigentlich gleich fahren, aber die kleine trinkt nicht aus der Flasche. mir bliebe quasi gar nichts anderes übrig, als sie mitzunehmen...
oder zuhause zu bleiben.
Muss man denn in der Woche auch soooo lange anstehen?

Beitrag von reamaus 09.11.10 - 14:29 Uhr

Also ich habe von letzter Woche DI und DO gehört 4-7 Stunden anstehen :-(
ich hoffe auch, dass es nachlässt und weniger wird in den nächsten Wochen....
Und wenn du deinen Mann am Sa mitnimmst? Dann kann er mit dem Baby solange spazieren gehen, ins Café oder so.....
also in der schlange mit einem Baby, das würde ich nicht machen....

LG;-)

Beitrag von emilylucy05 09.11.10 - 13:17 Uhr

Hallo,

ich würde da nie Kinder oder Babys mit nehmen. Habe neulich in einem anderen Forum gelesen das die letzte woche 7 Stunden Wartezeit hatten. Das ist einfach zu ungewiss und ich war ja selbst schon da. Man steht die ganze Zeit draussen und das bei dem Wetter - ne danke, das würd ich meinen Kindern nicht antun. Selbst wenn man im Gebäude ist hat man noch eine Stunde Wartezeit.

lg emilylucy