Zahnarzt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:19 Uhr

Hallo,


wie ist das mit Röntgen und Zähne entfernen in der Frühschwangerschaft, wenn man noch gar nicht wissen kann, ob man ss ist oder nicht?
Ist das dann auch schon schädlich, weil es heißt ja eigentlich nein was z.b. Alkohol betrifft, so lange man noch keinen nmt hat.
Mach mir Gedanken für den Fall ,dass ich es sein könnte und es dann evtl. schaden könnte.
Habe erst am 21.11. nmt und war gestern zum Röntgen und lasse am 19.11 Weißheitszähne ziehen.

Danke

Beitrag von majleen 09.11.10 - 12:21 Uhr

Warum legst du es nicht einfach in deine erste ZH? Ich persönlich würde es in der 2ZH nicht machen

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:24 Uhr

Hat jetzt nicht eher geklappt :-(

Beitrag von majleen 09.11.10 - 12:25 Uhr

Dann eben im nächsten ÜZ #blume

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:26 Uhr

jetzt hab ich den termin gemacht #kratz

Beitrag von majleen 09.11.10 - 12:27 Uhr

Termine kann man ja immer verschieben. Du hast ja nach unserer Meinung gefragt und ich würde es eben nie in der 2 ZH machen lassen. Außer es ist ein Notfall. Z.B. Zahn abgebrochen...

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:28 Uhr

danke

Beitrag von jwoj 09.11.10 - 12:24 Uhr

Röntgen würde ich keinesfalls in der 2.ZH machen. Weisheitszähne würde ich mir ebenfalls nicht in der zweiten ZH ziehen lassen (Betäubung etc.).

Viele Grüße!

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:38 Uhr

danke für deine meinung :-)

Beitrag von katrin-2010 09.11.10 - 12:36 Uhr

Ich habe mir vor ein paar Jahren auch 2 Weißheitszähne ziehen lassen.
Vorher geröngt und hinterher ein paar Schmerztabletten genommen(ca.3 Stück relativ starke).
Ich war zu dem Zeitpunkt schwanger,wusste es aber nicht (hab es nichtmal geahnt).
Meine SS hat es überhaupt nicht beeinflusst,aber wenn du die Möglichkeit hast deine Zähne später ziehen zu lassen wenn du eine SS ausschließen kannst,würde ich das auf jeden Fall tun.
LG#winke

Beitrag von enjoythesilence 09.11.10 - 12:37 Uhr

#danke