Kann sich da schon etwas bemerkbar machen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sabstar 09.11.10 - 12:47 Uhr


Hallo alle zusammen,

ich bin heute TF+8 und hatte gestern morgen nen gaaaaaaanz dollen Stich in der Mitte des Unterleibs verspürt. Allerdings war der Schmerz nach ein paar Sekunden schon wieder vorbei.
Heute Mittag haben wir uns etwas zu essen geholt und irgendwie schmeckten die Pommes nach Holz und der Burger nach Zimt...
Da das Essen von einer sehr bekannten Fastfood Kette war, glaube ich nicht dass Zimt beigemischt war.
Kann es sein, dass gestern die Einnistung war und ich heute schon unter Geschmacksverkalkung leide? Selbst der Tee schmeckte heute morgen noch "anders". :-(
Heute morgen hab ich einen 10er SST gemacht, der wahrscheinlich noch falsch positiv war wegen der halben HCG Spritze am Donnerstag (ca. 3000 UI statt 6500). Zumindest zwar der Strich gaaaaaaanz zart zu sehen.

Danke und LG
die Sabbi #katze

Beitrag von motmot1410 09.11.10 - 12:52 Uhr

Gestern war definitiv nicht die Einnistung ;-)
Die Einnistung beginnt in etwas 6 Tage nach der Befruchtung (nach PU) und ist ca. eine Woche später beendet.
Also wenn, dann dürfte Dein Embryo es sich schon vor einigen Tagen bequem gemacht haben.

Ich hatte auch schon bei PU+10 und ET+7 so ein Ziehen in der GM, außerdem Ischias-Schmerzen. Außerdem wollte ich ständig Fisch und Salat essen. 2 Tage später war der Test dann positiv. Ich hatte aber auch nicht nachgespritzt.
Teste einfach in ein paar Tagen noch mal, dann weißt Du Bescheid.

Beitrag von sabstar 09.11.10 - 14:25 Uhr


Hihi nach Fisch hat heute morgen das Salatblatt auf meinem Brötchen gerochen. Oder war es die Gurke? Naja auf jeden Fall sollte es ein Putenbrust-Brötchen sein :-)

Ich weiss auch nicht ob ich mir das einbilde oder so. Aber sowas hatte ich echt noch nie! Mein Bauch zieht ab und zu mal, vielleicht 2-3x am Tag das wars. Sonst ist mein Magen "dauerkomisch", kann aber auch am FastFood liegen :-(
Ach ja und meine Pickel wie vor der Mens bahnen sich so langsam an *grml*

LG
Sabbi

Beitrag von 35... 09.11.10 - 13:28 Uhr

Ha ha ha ha ha... Sabbi... ha ha ha ha... der Burger hat nach Zimt geschmeckt... #rofl ich kann nicht mehr
Das ist echt eine herrliche Vorstellung, du bist goldig!
Ich kann dir dazu ja nun wirklich noch nichts sagen, aber ich hatte gestern sowas von Bock auf Sahnehering und kuchen... ich glaube, mein Kopf spielt schon verrückt an PU+4 und TF+1 #rofl
Na das kann ja heiter werden.

Gut, dass ich keinen Sahnehering mehr da hatte... das darf ich doch gar nicht essen oder? Der Fisch da drin ist ja roh :-(

Mausi... du sollst doch nicht testen #nanana
Aber ich bin sicher, ich kann auch nicht widerstehen.
Ich spritze morgen noch mal 1500 HCG nach... wann ist das aus dem Körper eigentlich raus?

Im Übrigen hatte ich so einen dollen Stich in der Mitte vorhin auch... und das kann ja nun wirklich noch nicht die Einnistung gewesen sein.
Vielleicht nur verirrte Luft?

Ich hoffe, dir gehts sonst gut? Ich drück dir die Daumen, Mäuschen! #pro