schnuller

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von welserin 09.11.10 - 12:53 Uhr

hallo

mein sohn ist jetzt 9 monate und seit ca. 1 wochen hat er die ganze nacht den schnuller drinnen. sobald ich ihn rausgeben möchte, wird er wach und weint. er schläft dann auch nicht mehr weiter, ausser er bekommt ihn wieder.

abgesehen davon, dass mein sohn morgens sehr unangenehm aus dem mund duftet denke ich auch, dass er ja nie in die tiefschlafphase kommt wenn er die ganze nacht nuckelt oder?

hat jemand von euch das selbe problem bzw. kann mir jemand einen tipp geben, wie er nur wieder zum einschlafen seinen heiligen schnuller braucht?

danke für eure meinungen/erfahrungen und tipps

astrid

Beitrag von sonne_1975 09.11.10 - 21:06 Uhr

Lass ihn doch. Mein Grosser hat auch ständig geschnullert, besonders mit 2 Jahren (nachts).

Du wirst es nicht ändern, wenn er es braucht, dann braucht er es, siehst ja selbst.

Vielleicht ist es eine Phase, vielleicht bleibt es.

Unausgeschlafen war mein Grosser deswegen nie.

LG Alla

Beitrag von welserin 10.11.10 - 05:39 Uhr

danke für deine meinung.

heute haben wir es ohne schnuller probiert und ich war so gut wie die ganze nacht wach - muss ihm ihn also eh lassen.

schönen tag noch