ES+15 (oder 16). Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karpatenpferd 09.11.10 - 13:28 Uhr

Hallo Mädels,

noch jemand von euch heute ES+15 oder 16?
Habt ihr irgendwelche Anzeichen? Haltet ihrs noch aus mit der Hibbelei?

Körperliche Anzeichen hab ich kaum, nur ein kleines bisschen UL-Zwicken und schlecht ist mir zwischendurch. Mental gehts mir fürchterlich. Mein Nervenkostüm lässt zu wünschen übrig, ich geh sofort an die Decke und Dinge, die sonst meinen Alltag bestimmen, werden mir zu viel.

Wann ich teste weiß ich noch nicht, dachte an Ende der Woche, aber ob ich das so lange aushalte?

Also, wie gehts euch?

LG
Karpatenpferd

Beitrag von mamimona 09.11.10 - 13:29 Uhr

du bist doch schon dann über nmt,oder?
kannst doch testen.

Beitrag von karpatenpferd 09.11.10 - 13:37 Uhr

Da ich meinen Zyklus noch nicht wirklich einschätzen kann, weiß ich eben nicht, wann genau NMT wäre.
Klar, theoretisch könnte/müsste es schon sein, aber ich will sicher gehen, dass ich nicht zu früh teste...

Beitrag von katrin-2010 09.11.10 - 13:33 Uhr

Du bist männlich und ES+16,wie machst du das?

Beitrag von majleen 09.11.10 - 13:34 Uhr

Ich wußte doch, daß es eines Tages geht #rofl
Jetzt muß ich nur noch meinen Mann dazu überreden es auch zu versuchen #schein#rofl#rofl#rofl

Beitrag von bambi4486 09.11.10 - 13:34 Uhr

die ist nicht männlich.
hab erst auch komisch gekuckt....musst das ganze profil anschauen ;-)

Beitrag von karpatenpferd 09.11.10 - 13:35 Uhr

Hehe, nein, ich bin definitiv weiblich, auch wenn Urbia was anderes erzählt und sich nicht vom Gegenteil überzeugen lässt ^^ Steht aber in auch in meiner VK ;-)

Beitrag von katrin-2010 09.11.10 - 13:37 Uhr

Achso, wenn du schon bei ES+16 bist kannst du doch eigentlich zu jeder Tageszeit testen,ich würde das im Leben nicht aushalten,wäre viel zu neugierig#hicks
Ich wünsch dir ganz vielGlück#klee#klee#winke

Beitrag von karpatenpferd 09.11.10 - 13:39 Uhr

Danke, vielleicht wage ichs doch mal morgen früh...

Beitrag von katrin-2010 09.11.10 - 13:44 Uhr

Also ich würde es wagen,drück dir die#pro#pro#klee

Beitrag von audiavant 09.11.10 - 13:39 Uhr

Hallo,
ich bin erst ET+11/12.
Mein MNT wäre der Samstag.
Möchte gern am Sonntag testen wenns so bleibt.
Habe UL ziehen aber nur rechts, Brust spannt und Übelkeit über den ganzen Tag verteilt.

lg audiavant

Beitrag von usitec 09.11.10 - 13:51 Uhr

ja ich. ES +15/16 und mir gehts genauso wie dir. hab seit tagen leichtes ziehen und ziepen im unterleib..ansonsten aber nichts. hab ständig das gefühl das meine mens los geht und renne zur toilette :-(
gemein ist das.
teste morgen wenns dann nicht schon zu spät ist.

drück dir die daumen #klee
lg

Beitrag von miriam1811 09.11.10 - 14:09 Uhr

ES+14, alle Tests neg, aber keine Mens in Sicht. Bin am Durchdrehen.