endlich!!! Pille abgesetzt! letzten Mittwoch. Wer noch????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 14:27 Uhr

#verliebtSo Leute... endlich isses so weit... ich nehm keine Pille mehr und werd auch so schnell keine mehr nehmen. Bin richtig glücklich und freu moch irgendwie schon auf die (nicht allzu positiven) Veränderungen ohne Pille.
:-p Das schönste gefühl für mich ist jetz: DU kannst bald schwanger werden! Scheiss auf Pickel und fettige Haare:-D
Wem gehts noch so???
Freu mich über Freunde und Menschen die mich auf den Weg zu meinem Wunschkind begleiten #winke

Beitrag von steffifee84 09.11.10 - 14:29 Uhr

#rofl

So gings mir vorletzten Monat auch, und an die Pickel hab ich auch gedacht. Aber was soll´s, müssen wir jetzt durch :-)

Liebe Grüße#winke

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 14:34 Uhr

oh man... ja da müssen wir jetz echt durch... hihihi
Drück dir die daumen dass bald klappt.#sonne

Beitrag von bacon86 09.11.10 - 14:29 Uhr

#winke Hallo pfutschl,
ich habe sie vor ca. 2 Wochen abgesetzt und bin schon ganz gespannt. Bin zurzeit fleißig Tempi am messen und lasse mich überraschen. Ich wünsche dir eine schöne Hibbelzeit #zitter

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 14:32 Uhr

Danke... die wünsch ich dir auch!!!!
Können ja gemeinsam Hibbeln... hm??? Däumchen drücken und so...#huepf

Beitrag von fisch245 09.11.10 - 14:31 Uhr

Hallo,

mir geht es auch so.Ich nehm seit dem 1.11. keine mehr.
Ich freu mich auch so wahnsinnig,obwohl bei mir auch die Angst wieder eine große Rolle spielt.
Meine 1.SS war alles andere als schön,immer wieder Blutungen und ab der 20SSW Wehen.
Aber ich versuche positiv zu denken und ich vertraue darauf das mein Körper es diesmal schafft.
die Freude überwiegt auf jeden Fall.
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück das es bei euch ganz schnell klappt.

lg

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 14:58 Uhr

oh man... ich hoffe echt dass es bei dir jetz besser klappt mit der schwangerschaft...
Ich hoffe echt dass es bei mir bald klappt (hofft ja wohl jede die absetzt, hahahah)
mein freund ist nur im winter zuhause... ansonsten ist er auf montage :-(

Beitrag von pau81 09.11.10 - 14:36 Uhr

Hab Ende Mai die Pille abgesetzt und ich kann es soooooo gut nachvollziehen wie es dir geht. Man freut sich sooooo seeeehr das es bald losgehen kann. Leider muß man sich aber darauf einstellen das es ein jahr gehen kann bis man schwanger ist. Der Körper muß sich ja erstmal erholen von den Hormonen....

pau81

Beitrag von sweetbeat 09.11.10 - 14:40 Uhr

Hi!

Auch ich habe meine Pille im August abgesetzt und war gespannt was passiert. Leider ist seither nichts passiert. Keine Periode mehr nach der Abbruchblutung durch die Pille.
Ich hoffe bei die kommt die Periode wie erwartet! #klee
Über Pickel oder fettige Haare kann ich mich bisher nicht beklagen. Alles wie auch mit der Pille.
Welche Pille hast du denn genommen?

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 14:54 Uhr

Hallöle...
ich hab die Diane 35 genommen.
Meine Freundin hat vor 5 monaten Pille abgesetzt und hat bis heute noch keine richtige regel gehabt.... :-(
Hoffe ich muss da nicht so lange drauf warten.
Mein Freund ist nämlich nur im Winter jetz zuhause... ab April ist er wieder nur am WE daheim und das mindert natürlich die chance schwanger zu werden...

Beitrag von yasmin2101 09.11.10 - 14:56 Uhr

Hey,

ich bin auch dabei. Habe heute die letzte Pille genommen ;-)
Drücke uns gaaaanz fest die Daumen das es schnell geht!!

LG
Yasmin + Dina *23.11.2009

Beitrag von pfutschl 09.11.10 - 15:01 Uhr

Joooooooooooohhh! Genial... dann können wir ja gemeinsam hin-hibbeln...
Wünsch dir ganz viel Glück!!!
Hab dir ne freundschaaftsanfrage geschickt... okee???

Beitrag von yasmin2101 10.11.10 - 07:28 Uhr

Also ich hab nix bekommen #kratz

Beitrag von starlight2010 09.11.10 - 15:09 Uhr

Ich habe die pille auch abgesetzt und werde den letzten zyklus +-2..3 tage als rechnung mit dem eisprung kalender nehmen und wenn die fruchbare Zeit ist (diese woche) alle 2 tage Bienchen setzten! mal sehn ob es klappt

Beitrag von stardustdani 09.11.10 - 16:05 Uhr

Ich hab meine Pille Anfang April abgesetzt und kann mich total in dich hineinversetzen, wie es dir jetzt geht! Bei uns hat es bis jetzt leider noch nicht geklappt, aber ich wünsche dir ganz viel Glück für dein Wunschkind!!!!

Beitrag von .tweety74. 09.11.10 - 16:08 Uhr

Hallo #winke!

Ich habe nach 18 Jahren die Pille Ende Juni abgesetzt. Für mich war es total spannend mich nach so langer Zeit wieder mit meinem Körper und Zyklus auseinander zu setzen. Im Monat nach dem Absetzen hatte ich um den vermutlichen ES herum total harte und überempfindliche Brustwarzen - aber Hallo#hicks!
Pickel habe ich keine bekommen, nur meine Haare werden etwas schneller fett und ich habe wieder die Mens und meine aus der Jugend bekannten Mensschmerzen (hatte die letzten 5 Jahre aufgrund meiner Pille kaum mehr eine Mens). So wie es ausschaut, dürfte sich mein Zyklus jetzt schön langsam bei 28 tagen einpendeln (bisher zw. 25 und 30 Tage):-).

ABER am schönsten ist wirklich der Gedanke, dass man nun schwanger werden kann - bin grad heftig am hibbeln (siehe VK) #zitter!

lg
tweety74

Beitrag von maundma 09.11.10 - 16:26 Uhr

Bei uns ist es nun endlich auch wieder soweit.
Ich habe am Freitag meine letzte Pille genommen... und heute meine Mens bekommen und auch heute morgen mit Tempi messen begonnen.

Ich hoffe es klappt bei dir so bald wie möglich :-)
Letztes Jahr bin ich im 3. ÜZ schwanger geworden, mal sehen wie es dieses mal klappt.
Wir werden mal schauen.... wenn es nicht sofort klappt, ist auch okay... hatten eigentlich gerade überlegt am 20. Juni für zwei Wochen nach Spanien zu fliegen.
Wenn es tatsächlich diesen Zyklus schon klappen würde, wäre ich da recht schwanger. Wobei die letzte Schwangerschaft eigentlich ganz okay war in der Zeit und unser erster auch 10 Tage zu spät kam....

Vielleicht liest man sich ja beim gemeinsamen Hibbeln!

LG,
maundma

Beitrag von raevunge 09.11.10 - 16:38 Uhr

Na dann HUHU und herzlich Willkommen #winke

Ich habe Mitte Oktober die Pille abgesetzt und messe seitdem auch Tempi und hab mir Ovus geholt - nun lasse ich mich erstmal überraschen, wie sich der Zyklus einpendelt ;-)

War grad vorhin beim FA wegen ner anderen Geschichte, der sagte, er würde vermuten, dass ich noch in der 1. Zyklushälfte bin (wegen des ZS). Ich würde aber, so wie auf meinem ZB in der VK, vermuten, dass der ES letztes WE war #schein Jetzt wollen wir mal sehen, es läuft quasi eine kleine Wette ;-)

Alles Gute und wir hören hier sicher noch voneinander :-D

GLG #sonne