Habe schon 5 Tage SB, normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 14:28 Uhr

Hallo,
also ich muss mal was fragen. Habe Sonntag vor einer Woche SB bekommen. Zwei Tage, dann meine Mens. Die dauerte drei Tage und jetzt habe ich seit 5 Tagen schon wieder SB. Ist das normal, das hatte ich noch nie#kratz
Hier mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913692/547519

Danke für eure Antworten.
LG jUlia

Beitrag von xmimix 09.11.10 - 14:37 Uhr

hatte ich auch schon mal. Ich glaub das war der vorletzte Zyklus, der war total extrem. 6 Tage Mens, danach noch 4 Tage SB, um den ES wieder SB und eine Woche vor der nächsten Mens wieder SB. #augen Beim letzten zyklus hatte ich nur 3 Tage vor Mens SB. Ich denke solange das nicht zur Regelmäßigkeit wird ist es in Ordnung. Wird altes Blut sein. Ich würde mal die nächsten Tage beobachten.

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 14:38 Uhr

Huhu,
ja vor ES habe ich sowieso immer SB. Isz aber wohl ok, aber das hier nervt mich jetzt absolut!!!!
Danke für deine Antwort.
LG

Beitrag von schnuffi1983 09.11.10 - 14:39 Uhr

Ich habe das seit ich vor 3 Monaten die Pille abgesetzt habe.Erst 2-3 Tage SB dann kommt die Mens und dann wieder paar Tage SB.Weiß nicht ob das normal ist,denke aber dass es bei mir noch die Umstellung des Körpers ist.

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 14:42 Uhr

Huhu,
ja das kann gut sein.
Ich nehme die Pille aber seit Februar schon nicht mehr...#
Aber danke für deine Antwort.
LG

Beitrag von sweetheart12109 09.11.10 - 14:39 Uhr

Hallo Julia,

ich habe exakt genau das gleiche Problem.
Nach absetzen der Pille ist es von Zyklus zu Zyklus immer mehr geworden.
Hatte vorletzen Monat sogar 8 Tage nach der Mens bis zum ES, dann schlagartig weg.
Habe seit dem letzen Zyklus Ovaria comp in der ersten und Bryophyllum comp in der zweiten Hälfte genommen und Phyto L den gesamten Zyklus.
Weiss zwar nicht was es war , aber es hat geholfen... hatte glaube das letzte mal nur 2 tage SB.
Hatte meinen Gyn gefragt und er meinte, es deutet auf eine eibläßchenreifestörung hin ( man hat zwar nen LH Anstieg, aber entweder springt dann keins oder nur unzureichend grosse-die dann nix taugen)
Lasse mir jetzt nen Hormonstatus machen.
Morgen am 4. Zyklustag und am 20. Zyklustag noch mal Blut abnehmen.
Zudem habe ich mir auch gestern bei Hausarzt Blut abnehmen lassen für die Schilddrüsenwerte, das darf der Gyn leider nicht.
GLG

Hoffe, konnte dir etwas helfen#winke

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 14:48 Uhr

Huhu,
ach du schande!!!
Langsam glaube ich mein Körper ist schrottreif...
Habe schon mal Blutabnehmen lassen wg. GKS die sich nicht bestätigt hat...
weiß nicht was die da noch alles nachsehen in diesem Zusammenhang.
Meine Gyn meinte danach nur, dass ich einen schönen ES gehabt hätte, was immer das heißen soll...
Ovaria comp, ist das nicht für den ZS?
Dachte ich auch schon mal dran, habe das Gefühl das mein ZS nicht richtig spinnbar ist...
Ich glaube ich mache mir einfach mal nen Termin für den nächsten Zyklus. muss sowieso bischen was mit ihr klären...
Dir noch viel Glück!!!
Danke für deine Antwort.
LG

Beitrag von sweetheart12109 09.11.10 - 14:57 Uhr

Ovaria comp ist gut für ZS, regt ES an uns soll auch Schmierblutungen regulieren ( Phyto L hat die gleichen Eigenschaften)
Ist doch super wenn dein Blutbild OK ist, lass doch zur Vollständigkeit halber doch noch mal Schilddrüsenwerte abnehmen.
Dann weisst du wenigstens, das es daran nicht liegt.
Denn schon bei kleinen Unregelmässigkeiten kannst du versuchen wie du willst, aber es fruchtet nicht.
Der TSH sollte zwischen 1 und 2 liegen. ( Achtung: bei keinem Kinderwunsch ist der Wert bis 4 im Normalbereich, nur für KiWu soll es zwischen 1 und 2 sein )



GLG

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 15:04 Uhr

Oh man. Also ich soll im Januar noch ne BS machen wg. meinen EL um die nach der Entzündung auf Durchgängkeit zu überprüfen...
Jemnad hatte auch schon mal Endo bei mir vermutet wei ich ständig UL-Schmerzen habe...
Jetzt mache ich mir aber langsam doch Gedanken....
Ich seh schon, ich muss echt nochmal zum Gyn....
Danke dir.
LG