Halbzeit es geht viel zu schnell

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von valencia299 09.11.10 - 14:28 Uhr

Schönen guten Tag liebe mit Schwangeren...
ich feier heute Halbzeit und bin nahezu erschrocken wie schnell die Zeit vergeht...
am 22.12 heirate ich mal sehen wie schnell da die Zeit vergeht... vielicht vergeht die ss auch so schnell weil ich momentan im Vorbereitungstress bin....
so geht es mir blendend und ich konnte die 20ssw bis jetzt ohne übelkeit oder Schmerzen hinter mich bringen... jediglich Sodbrennen...
seit 2-3 Tagen merke ich den Krümel immer stärker und bin auch da erschrocken wie schnell die Intensität zunehmen kann :)


Jennifer mit babyjungen im Bauch

Beitrag von majellchen 09.11.10 - 14:43 Uhr

hab offiziell morgen halbzeit..und ich spüre auch jeden tag heftig viel...das brodelt da do vor sich hin im bauch #schein
gestern abend war lustig da hab ich die füße am magen gespürt#hicks
allerdings geht es mir trotzdem zu langsam....hätte am liebsten schon februar....#winke