Das muss jetzt ganz schnell raus.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnukkel2108 09.11.10 - 14:49 Uhr

Hallo Mädel´s,

sorry aber das muss ich jetzt echt mal los werden!

Ich komme gerade von der Arbeit nach Hause und finde in meinem Briefkasten eine Rechnung meiner Apotheke!:-[

Mache dem Umschlag auf und was muss ich lesen, unsere liebe österreichische Krankenkasse hat mir mein Ovitrell (Spritze zum Auslösen des ES)
NICHT bewilligt!:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[

#schmoll#schmoll#schmollJetzt darf ich den Betrag von 95 Euro einzahlen!#schmoll#schmoll#schmoll

Ich könnte echt kotzen#kratz#kratz, bei anderen werden Rezepte über Rezepte geschrieben und Geld aus vollen Eimern herumgeschleudert und wenn man bzw "FRAU" sich ein #babyKind #babywünscht dann wird sie fest zur Kasse gebeten!

Mädel´s glaubt es mir, es geht mir echt #nanananicht um den 100er aber es geht ums Prinzip!!!!#nanana#nanana#nanana#nanana#nanana#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch#klatsch

Habe morgen Termin bei meinem FA und werde ihn nochmal fragen ob man da nicht doch noch was machen kann!

Ausserdem haltet mir die Daumen, habe heute die 2. Clomi genommen!

Sorry für´s #bla#bla#bla#bla#bla

mfg manu#winke#winke

Beitrag von lucas2009 09.11.10 - 14:52 Uhr

Huhu,
naja heute muss man die Leistungen seiner Krankenkasse schon sehr genau vergleichen. Ich bin mit unserer sehr zufrieden und hatte noch nie solche Probleme.
LG und viel Glück

Beitrag von milimits 09.11.10 - 14:59 Uhr

Hallo,

Das ist wirlich ne Frechheit... ich frag mich auch manchmal wozu ich seit 11 Jahren horrende Beiträge in die Sozialversicherung einzahl :-[

Bin auch aus Österreich,
Lg, Mili