Juchuu!! Endlich einen Mädchennamen gefunden!!! Wie findet Ihr ihn??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von millyneo 09.11.10 - 15:24 Uhr

Hallo!!!

Ihr Lieben. Wir haben endlich einen Mädchennamen!!!

Marie-Christin.

So nun nur noch den Rest wie Babyzimmer umräumen, Kinderzimmer von unserer Großen neu....


Die glückliche Mel

Beitrag von lilja27 09.11.10 - 15:27 Uhr

Schön , klassisch und zeitlos, und auch nicht zu niedlich für eine später erwachsene Frau ;-)

lg

Beitrag von marsupilami2010 09.11.10 - 15:31 Uhr

Find ihn auch schön, habe aber eine Bindestrichallergie und würde die Namen daher getrennt lassen. Dann kann man beide nennen, muss aber nicht

Beitrag von lady79marmelade 09.11.10 - 15:33 Uhr

Schön, dass Du Dich freust einen Namen gefunden zu haben. So ging es mir auch, allerdings würde ich niemanden nach seiner Meinung zu dem Namen fragen, von dem ICH so begeistert bin ;-).

Der Name unserer zweiten Tochter bleibt genauso lange geheim, wie der unserer ersten Tochter, nämlich bis nach der Entbindung.

Beitrag von lady79marmelade 09.11.10 - 15:34 Uhr

Achso, jetzt noch meine Meinung zu dem Namen :-):

Ich find ihn ganz schön, aber würde auch den Bindestrich weglassen.

Beitrag von majleen 09.11.10 - 15:35 Uhr

Schön, aber auch ich würde niemals nen Bindestrich dazwischen setzten

Beitrag von terryboot 09.11.10 - 16:03 Uhr

mein fall ist es nicht so.
marie geht ja noch aber christin #schock

wenn du ihn aber magst ist doch alles super. ;-)

Beitrag von lisa-88 09.11.10 - 16:17 Uhr

du glückliche^^

Marie ist ein wirklich schöner Name der mir für mein Mädchen auch gefallen hätte... aber dem Papa passt der nicht so ganz...
Und Christin passt auch gut dazu!!!

wir sind noch fleissig am diskutieren wie unser baby heissen soll.
Wünsch dir noch ne tolle Zeit!!!

Liebe Grüße
Lisa#sonne

Beitrag von kaetzchen79 09.11.10 - 17:02 Uhr

Ehrliche Meinung?

Nicht so toll.... Christin mag ich , aber nicht in der Kombi und schon gar nicht mit Bindestrich, wenn schon dann ohne!

lg kätzchen+krümeline

Beitrag von jurbs 09.11.10 - 17:06 Uhr

klingt ganz schön - allerdings würd ichs auf jeden Fall mit e am Ende schreiben und französisch aussprechen, sonst klingts sehr hart (und ich vermute stark Ihr sprechts Marikristiiin und nicht Marikrisstinn, oder?)

Beitrag von paula179 09.11.10 - 19:35 Uhr

Hallo!

Ich finde den super!
Aber ich kenne den nur so: Marie-Christine. Ist ja auch eigentlich ein französischer Name. Man spricht das e bei beiden Namen ja nicht, aber es gehört eigentlich dahin.

LG

Beitrag von haseundmaus 09.11.10 - 20:27 Uhr

Hallo!

Ich find ihn schön, aber wenn dann ohne Bindestrich. Das sieht nicht schön aus.

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne

Beitrag von hailie 09.11.10 - 23:13 Uhr

Klingt gut, ich kenne auch ein Mädel das so heißt. ;-)

Allerdings geht die Schreibweise gar nicht!

Ich würde entweder MARIE CHRISTINE oder MARIE KRISTIN schreiben.

LG,
hailie

Beitrag von moeriee 10.11.10 - 01:30 Uhr

Super Name! ;-)

Liebe Grüße #herzlich

Marie-Kristin mit #baby-Louis im Bauch (32. SSW)

Beitrag von pimbolli 10.11.10 - 13:18 Uhr


Der Name ist gaaaanz toll! #verliebt
Hübsch und "klassisch"...nicht so ausgefallen wie manch andere Namen die hier so vorgeschlagen werden ;)