clomifen und immer noch nix

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lausmaus-minimaus 09.11.10 - 15:45 Uhr

Hallo ihr,
brauch mal rat. Hab meinen ersten Zyklus mit Clomifen durch und laut FA muss ES am 15ten gewesen sein. Jetzt warten wir auf meine Regel aber es tut sich nix. Bin jetzt ES+16. TEST am Montag war negativ. Kann da doch was sein. War Test zu früh? Bitte um Hilfe

Beitrag von lausmaus-minimaus 09.11.10 - 15:47 Uhr

ES war am 30ten sorry

Beitrag von usitec 09.11.10 - 15:51 Uhr

wenn dein ES erst am 30. war dann ist es noch zu früh zum testen. warte noch 3- 4 tage
trotzdem viel glück#klee

Beitrag von kmaya 09.11.10 - 15:48 Uhr

Hast Du ein Zyklusblatt geführt? Gab es irgendwelche deutlichen Anzeichen für den ES (ZS, Mittelschmerz, Temperaturanstieg)? Bei mir kam der ES nämlich nach Clomifen-Einnahme (3-7) auch schon mal erst am 22. ZT!

Beitrag von lausmaus-minimaus 09.11.10 - 15:55 Uhr

ES hab ich richtig heftig gemerkt. Seitdem immer Mensschmerzen aber mehr auch nicht. ES wurde von Arzt mir gesagt nach Ultraschall das er dort sein müsste und da hab ich es auch deutlich gemerkt.

Beitrag von usitec 09.11.10 - 15:48 Uhr

hallo
bin heute auch ES+16 auch mit clomifen und eisprung mit predalon ausgelöst. hab noch keinen test gemacht weil ich schon merke das die mens im anmarsch ist. hab seit tagen leichtes unterleibsziehen :-(
warte einfach noch bis morgen und teste dann nochmal
viel glück #klee

Beitrag von netti000 09.11.10 - 16:15 Uhr

Clomi ist leider keine Garantie, dass man sofort schwanger wird. Bin auch erst im 6. Clomizyklus schwanger geworden.
Gib Deinem Körper etwas Zeit, das wird schon klappen :-)

LG und viel #klee