Heute Transfer

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kasi.78-06 09.11.10 - 16:13 Uhr

Hallo

Ich hatte heute meinen Transfer( PU plus 4) ,hab einen 5 Zeller und einen 7 Zeller beides C Qualität zurückbekommen .
Leider sind das nicht die besten Voraussetzungen:-(
Was denkt ihr ,hab ich überhaupt Chancen SS zu werden?

vielen Dank

VG Katrin

Beitrag von julimond123 09.11.10 - 16:17 Uhr

Glaube an Deine Krümel.
Glaube verstzt bekanntlich Berge.
Drücke Dir die Daumen.

#winke

Beitrag von zimtie84 09.11.10 - 16:27 Uhr

Ich habe heute auch 2 Embryos zurück bekommen. Liege jetzt mit dem Kirschkernkissen auf der Couch. Auf dass sich alle Krümlchen festbeißen und erst in 9 Monaten wieder ausziehen!


LG Zimtie84

Beitrag von projektname-remruew 09.11.10 - 16:29 Uhr

Naja, wenn Du keine Chancen hättest, dann hätte sich der Arzt ja sicher den Tranfer gespart, denkst Du nicht ?

Liebe Grüße und viel Glück!

Beitrag von orzech 09.11.10 - 17:10 Uhr

Nur positiv Denken!
Viel Glück#liebdrueck

Beitrag von leoba- 09.11.10 - 18:51 Uhr

Wünsch Dir viel Glück. #klee
Bei mir ist es morgen auch so weit.

Beitrag von kasi.78-06 09.11.10 - 20:59 Uhr

Danke für eure Worte!
Und viel Glück für alle die noch den Transfer vor sich haben#klee#pro

Beitrag von annchen81 09.11.10 - 19:22 Uhr

NATÜRLICH HAST DU CHANCEN!!!!!!

Drück dir feste alle#pro

#herzlich
Anna

Beitrag von frido2004 09.11.10 - 21:27 Uhr

#herzlich willkommen im Club der Hibbel Frauen:-p
Mach dir mal keine Sorgen wegen der Qualität, es gibt auch Frauen die mit 2 Zeller #schwanger wurden. Ich hatte bei meiner ersten ICSI 2 super 8 Zeller und das ganze war negativ.
Du musst an deine Krümel glauben.
Und nun wird gehibbelt, bis in 14 Tagen BT ist.
#winke Ines

Beitrag von melanie1105 10.11.10 - 11:25 Uhr

Hallo Katrin,

ich hatte vor 21 Tagen einen Kryotransfer, es waren nur 2 Zweizeller, also nicht sonderlich toll. Ich hab mir keine Hoffnung gemacht, hab alles gemacht und sogar Getränkekästen getragen. Und ich bin schwanger geworden, gestern war ich beim 1. US es war eine Fruchthöle zu sehen. Mein Progesteronwert ist zu niedrig darum muss ich Utro weiter nehmen aber sonst ist bis jetzt alles gut. Ich kann dir ja mal verraten was ich gemacht habe auch wenn es lächerlich klingt.

Nach dem Transfer hab ich mich seitlich gelegt - nicht auf den Rücken (konnte mich erinnern das ich nach dem TF von meinem Sohn seitlich gelegen war wegen Schmerzen).

Im Internet hab ich gelesen das Embryonen es süß mögen, ich hab sehr viel genascht nach dem Transfer bis zum Test.

Ob es deshalb geklappt hat weiß ich nicht aber vielleicht helfen dir Kalorienbomben auch ;-)

Viel Glück

Melanie

Beitrag von kasi.78-06 10.11.10 - 18:03 Uhr

Hallo Melanie

Freu super für dich das es bei dir geklappt hat und du ss bist:-D
#herzlichGlückwunsch!!

Vor dem Transfer hab ich die Biologin gefragt ,ob die Entwicklung meiner Embryonen zeitgerecht sei ,sie hat gemeint das es wichtig ist das man einen Trend bei der Entwicklung sieht#gruebel
Aber wenn man so liest ,wie weit man am 4 Tag eigentlich schon sein müsste,dann sind meine ja richtig hinterher:-(

Das mit den süßen Kalorienbomben ist ein guter Vorschlag und fällt mir aauch überhaupt nicht schwer;-)

LG Katrin