... und noch eine Nacht Ungewissheit --- SILOPO

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:14 Uhr


Hallo Mädels,

kann bei mir nicht irgendwas glatt gehen? Tut mir leid, dass ich nun schon wieder schreibe aber es macht mich gerade wirklich wahnsinnig.

Ich bin im Pausenzyklus nach erfolgloser IVF. Mein ES hat sich verschoben. Nach meiner Rechnung ist heute NMT +1.
Weil ich seit Tagen Stechen im UL habe, hatte ich am Freitag und Samstag einen SST gemacht. Beide positiv.

Ich war daher gestern in der Kiwu. Der FA meinte gestern, dass es sich wohl um Rest-HCG und damit um eine ELSS handelt (von der IVF noch). Eine neue SS hat er nahezu kategorisch abgelehnt. Auf dem US konnte er nichts sehen. BT-Schnelltest war positiv. Eben hat er mich angerufen um mir den genauen Wert mitzuteilen: 289.

Status heute: Er weiß nicht, ob es eine neue SS ist oder aber eine ELSS, die durch die letzte IVF entstanden ist.

Ich werde langsam wirklich wahnsinnig. Gestern war schon ziemlich hart aber nun eine weitere Nacht in Ungewißheit zu verbringen ist wirklich beschissen. Es entwickelt sich ja doch wieder Hoffnung ...

Wir wünschen uns doch nur ein Baby ...

LG
Laohu

Beitrag von sterretjie 09.11.10 - 16:20 Uhr

Oh weih Laohu,

das tut mir so leid das du immer noch warten muß. Aber es bedeutet auch das es eventuel eine "normale" ss sein kann und das wäre doch super.

Also halte ich die Daumen gedruckt das du morgen gute Nachrichten bekommst.

LG

Beitrag von kiwu28 09.11.10 - 16:23 Uhr

für mich schaut das ganz nach einer regulären SS aus :-) Daumen sind gedrückt

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:25 Uhr

Das ist sehr lieb von Dir aber ich glaube nicht wirklich mehr an eine gute Nachricht. Am Freitag habe ich noch an ein Wunder geglaubt. Heute bin ich eher bei einer nicht zu lokalisierenden ELSS.

LG
Laohu

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:24 Uhr

Ach du meine Güte. So ein Durcheinander braucht doch echt keiner.

Hoffe der Doc kontrolliert jetzt sehr regelmäßig die HCG Entwicklung!

Drücke dir die Daumen für einen guten Ausgang!!!

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:27 Uhr


lausche gerade so angestregt in mich hinein in der Hoffnung irgendetwas zu fühlen, was auf eine normale SS hindeutet. Aber das ist leider gar nix.

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:28 Uhr

Hey, so früh merkt man doch recht selten etwas. Das würde ich noch nicht als Sch...zeichen werten. Echt nicht!

Beitrag von besen5 09.11.10 - 16:35 Uhr

#kratz
Jetzt noch mal zu meinem Verständnis - du bist derzeit nicht in der KIWu zur Behandlung, weil du im letzten Zyklus eine nicht erfolgreiche IVF hattest. Somit hattest du diesen Zykluss keine Stimu o.ä. und hast deinen Körper mal ganz in Ruhe gelassen und der jetzige Zyklus ist ein ganz "normaler" ohne Medis etc. Und Du bist nun in diesem Zyklus NMT+1.

Habe ich das richtig verstanden?:-p :-)

Beitrag von sterretjie 09.11.10 - 16:37 Uhr

Ich habe irgendwie ein gutes Gefühl... so eine.... morgen sagst du uns das der HCG höher ist und du ss bist.

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:39 Uhr

Habe mal eben das Posting von gestern gelesen.

IVF negativ, allerdings mit Mini HCG und sie hat ihre Tage bekommen...

Richtig, oder?

Könnte heißen

- wirklich eine ELSW, da der Wert wirklich von der letzten IVF stammen könnte, aber dann viel zu gering ist

- du "plötzlich" im normalen Zyklus schwanger wärst.

Hm...schwierig.
Auf jeden Fall ist die Aussage vom Doc gestern auch Sahne....."ja kann sein das...blabla sie direkt ins KH müssen"...und jetzt lässt er dich wieder hängen.

Lass bloß übermorgen nochmal HCG checken, das ist sehr wichtig, wenn es um eine evtl. ELSW geht. Und bei Schmerzen sofort ins KH!

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:44 Uhr


naja, was sind Schmerzen? Ich habe seit bestimmt 1,5 Wochen ein Ziehen in der Leiste ... Als Schmerz würde ich das halt nicht wirklich bezeichnen.
Ich könnte mich wirklich selber ohrfeigen, dass ich bei der letzten Mens (die im übrigen wie immer war) nicht zum HCG Test in die Kiwu gefahren bin. Ich dachte halt, Mens ist da - Abgang. :-(

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:48 Uhr

Na bei einer ELSW hast du normalerweise - ab einem gewissen Zeitpunkt - solche Schmerzen...da wirst du echt irre vor Angst.
Ich konnte mich 2h nicht bewegen und kaum atmen. Da war der EL aber auch schon geplatzt.
Das war die erste ELSW.

Bei der zweiten hat es einfach nur gedrückt im Eileiter und bei der dritten auch. Die zweite ging rechtzeitig von alleine und bei der dritten habe ich mir den Eileiter auf meinen Wunsch entfernen lassen.

Ich kann die Schmerzen nur als immer wiederkehrenden Druck im Eileiter beschreiben. ABER warte erstmal die BT Ergebnisse ab, vielleicht hast du ja doch das große Los gezogen, gelle :0)

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:50 Uhr

Arhg, du warst gar nicht beim BT nach der IVF???

Da hab ich letztens ne Geschichte gelesen, gebe sie hier jetzt nicht wieder...da war das Mädel auch nicht beim BT....War keine gute Idee.
IMMER zum BT, auch bei Blutungen.
Aber das merkst du dir jetzt nicht, wird bestimmt alles gut sein und du wirst keine IVF mehr brauchen, so :0)

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:52 Uhr


doch ich war dreimal beim BT. HCG lag am Schluß bei 40. Hatte sich nicht verdoppelt und meine Mens kam ziemlich dolle.

Ich werde jetzt auch immer brav hingehen!!!

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:53 Uhr

Ja, brav brav ;-)

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:40 Uhr

#pro korrekt.

Ist alles ziemlich verworren und das ist auch genau der Grund, warum ich mit den Nerven langsam am Ende bin und nicht sauber formulieren kann.

Und das ist auch nur die Hälfte der Geschichte ...

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:41 Uhr

Ah, mir brauchst du keine kouriosen Geschichten von FAs und Schwangerschafen zu erzählen....bin ich auch Profi drin, würg.

Drücke dir die Daumen!!!!!

Beitrag von besen5 09.11.10 - 16:42 Uhr

Also jetzt mal ehrlich - warum solltest Du denn jetzt nicht in einem ganz norrmalen Zyklus einfach ss geworden sein? Was spricht denn laut Arzt dagegen?

Wenn Du dir sicher bist, dass Du NMT+1 ist und Du einen ES hattest, dann kann es doch auch einfach so passiert sein?

Wie hoch war denn der HCG nach der IVF?

Ich drücke Dir mal fest die Daumen, dass es einfach eine ganz normale SS ist #klee

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:45 Uhr


#blume Danke.

HCG lag max bei 40.

LG
Laohu

Beitrag von besen5 09.11.10 - 16:49 Uhr

so, habe jetzt mal nachgeschaut.

wenn Du NMT+1 bist, dann wäre das doch ungefähr ES+15/16 oder? ehe ich das richtig?

Und die HCG Werte für ES+15 liegen bei ca. 100 - 252 (Durchschnittswert ca. 159) und bei ES+16 ca. 156 - 433 (Durschnittswert ca. 260)

Da passt dein Wert doch rein oder nicht? Ich will Dir ja keine falschen Hoffnungen machen, aber ich würde das ganze auch lieber mal weiterhin beobachten lassen, bevor ich irgendwelche Eingriffe oder ähnliches vornehmen lassen würde!

Also, nochmal viel Glück für Dich! #liebdrueck

B.

Beitrag von mardani 09.11.10 - 16:54 Uhr

Boaha, spannend!!! #huepf Das hat bestimmt gefunkt :-D

Beitrag von besen5 09.11.10 - 16:56 Uhr

Ja, das wär mal was #schein
Dann lassen wir uns demnächst "umschulen" und werden auch Arzt.... ;-) #rofl

Beitrag von mardani 09.11.10 - 17:00 Uhr

Das ist gar nicht so abwegig.....

Es ist mittlerweile leider schon vorgekommen, dass ich besser informiert war als ein Doc und ganz schlimm, ich habe schon zweimal Mädels über ein Forum bekniet ins KH zu fahren, wo die Ärzte noch "warten wir mal ab" gepredigt haben. Und beide hatten eine ELSW. Die EL konnten erhalten werden und ich habe mich derbe gefreut darüber!

Beitrag von laohu 09.11.10 - 16:59 Uhr


Melde mich morgen bei Euch.


Dankeschön für die aufbauenden Worte!

Beitrag von mardani 09.11.10 - 17:01 Uhr

Ja, mach mal

#klee#klee#klee

  • 1
  • 2