Wer hatte auch immer ab ES+7 hellbraune Punkte i.d. Slipeinlage und...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von velvet879 09.11.10 - 17:27 Uhr

Hallo Kugelbäuche!

Ist hier eine Schwangere, die auch immer ab ES+7/8 bis zur eigtl. Mens wenig so hellbraune Punkte i.d. Slipeinlage o. am Tampon hatte und das dann auch vor der Schwangerschaft so war und man dachte schon "na, da wird die Mens in 7 Tagen eintrudeln", aber sie blieb dann doch aus und alles war i.O.?
Habe heute ES+10/11 positiv getestet, ab ES+7 aber diese Pünktchen - aber nur ganz wenig und heute ist es noch ein bisschen weniger geworden. Hoffentlich sind die bald ganz weg #gruebel
Eine GKS schließe ich erstmal weitestgehend aus
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930687/548600

Hoffe, ihr könnt mir Mut machen. Zu meinem Gyn brauch ich deswegen nicht zu gehen. Hab erst in einer Woche einen Termin.

LG

Beitrag von daniela2605 09.11.10 - 17:35 Uhr

Ich hatte solch einen Ausfluss und habe ihn auch während der ersten Wochen meiner ss noch gehabt. Jetzt (10. Woche) habe ich ihn nicht mehr.

Habe mir immer etwas Sorgen gemacht, aber es war definitiv nicht mal altes Blut sondern nur bräunlicher Ausfluss.

Übrigens hatte ich zwei Tage vor NMT ganz heftigen weißen Ausfluss, so dass ich immer wieder dachte: Da ist die Mens. Weiß nicht, ob das für Dich von Interessei st #kratz

Alles Gute für Dich #blume