Frage wegen KS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mopsi2610 09.11.10 - 17:43 Uhr

Nabend,

habe mal ne Frage zum KS. Bekommt man heute noch einen Kateter während der KS, der denn auch drinne bleibt bis zum nächsten morgen?
Ne Freundin sagte gerade das machen die nicht mehr.... Bitte um antworten, es interessiert mich nur so...


Danke

Beitrag von supermaus16782 09.11.10 - 17:45 Uhr

hi


also ich hatte meinen ks mit den zwillis am 4.11 und ich hatte den katheter bekommen da man ja bestimmt mal auf toilette muss und man kann ja erst mal gar nicht aufstehen durch die pda oder spinal......


hab den aber am abend noch gezogen bekommen da ich sehr schnell aufstehen konnte nach der wirkung der spinale....war aber nicht schlimm :-)


lg tascha

Beitrag von biggi81 09.11.10 - 17:57 Uhr

Hallo,

bei meinem KS 2005 bekam ich ebenfalls einen Katheter gelegt. Der wurde mir allerdings gezogen, sobald ich beweisen konnte, dass ich es mit Hilfe von einer Person wieder allein auf's Klo schaffe. Das war noch im Kreißsaal.

LG

Beitrag von mopsi2610 09.11.10 - 17:58 Uhr

Na dann bin ich ja beruhigt, dachte schon ich puller dann das ganze Bett voll

Beitrag von gabisteinbach 09.11.10 - 18:43 Uhr

Hallo...
doch, Katheter gibts noch :-)
liebe Grüße Gabi (Hebamme)