Weicher Muttermund?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 09.11.10 - 17:45 Uhr

Hallo,

hab ich wohl voll vergessen.
Ich war ja gestern beim FA, lt. CTG gehts dem Baby gut aber noch keine Wehen. Aber nach der Untersuchung hat Sie gemeint Mumu sei weich aber noch geschlossen.
Was hat das zu bedeuten? Gehts bald los #schein - würd mich ja richtig freuen, da ich keine Lust mehr habe.......

LG
schnuggi
35.SSW

Beitrag von mukki84 09.11.10 - 17:58 Uhr

Huhu,

glaube nicht das es bald los geht, hast ja noch keine Anzeichen:-(
Kann verstehen das du keine Lust mehr hast...aber ein bissel länger im Bauch wäre schon noch besser.

Ich war gestern im KH weil sich mein Schleimpfropf gelöst hat, mein MuMu ist seit der 27. SSW weich und fingerdurchlässig, mein GMH auf 1,4 cm verkürzt, immer mal wieder Wehen, Kopf tief im Becken und bis jetzt...TOI,TOI,TOI ist unser Dicker noch im Bauch:-)
Und ich bin jetzt bei 33+3.

Bis 36+0 wollen wir noch schaffen.
P.s. Mag aber auch nimmer

Liebe Grüße,
Nicole, 34. SSW

Beitrag von manutgmd 09.11.10 - 17:59 Uhr

wenn er schon weich ist, is ja schonmal gut, aber bedeutet nicht unbedingt, dass es bald losgeht, mein mumu war in der 1., 2. und 3. schwangerschaft auch schon ab ca. 25. ssw bis 30.ssw weich und sogar 1-2 cm offen.

lg manu #schwanger 25.SSW

Beitrag von kerstini 09.11.10 - 20:28 Uhr

Hallo Schnuggi,

mein GMH ist seit fast 4 Wochen verkürzt und weich. Ich glaube solange da nicht noch andere Symptome dazukommen wirds wohl noch etwas dauern :-)