Shape Ups - Frage an erfahrene Trägerinnen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von dodo0405 09.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo,
ich habe mir letzte Woche die Skechers Shape Ups gekauft. Und auch nach und nach eingetragen.
Nachdem es mir damit eigentlich sehr gut ging hatte ich sie heute dann doch den ganzen Vormittag an.
Und seitdem eigentlich höllische Schmerzen in der unteren Lendengegend. Kann das von den Schuhen kommen?

lg

Beitrag von nicky131974 09.11.10 - 20:55 Uhr

ja , das kann von daher kommen. Ich war walken mit denen und habe die Füsse richtig abgerollt und hatte 2 Tage Muskelkater im Lendenwirbelbereich.

LG Nicole

Beitrag von ninnifee2000 10.11.10 - 07:22 Uhr

Die Physiotherapeutin einer Kollegin meinte, dass man die Dinger nur ein paar Stunden am Tag tragen sollte. Ansonsten können sie größere Schäden anrichten.

Du läufst ja gegen den angeborenen Laufstil. Das verursacht Schmerzen, genauso wenn du Sport machst, den du jahrelang nicht gemacht hast.

Beitrag von carrie23 10.11.10 - 07:49 Uhr

Toll ein guter Grund die Dinger nicht zu kaufen denn ich brauch keine Schuhe die ich nur begrenzt tragen DARF damit sie keine Schäden anrichten.
ABER gedacht hab ich mir schon bei der Werbung dass die Dinger schaden könnten.#winke

Beitrag von radiocontrolled 10.11.10 - 08:37 Uhr

Ich weiss gar nicht über wessen Dummheit ich mehr verzweifeln soll :)

"Du läufst ja gegen den angeborenen Laufstil"

Da würde mich doch mal sehr interessieren was denn der angeborene Laufstil ist. Ballengang, Fersengang, Mittelfussgang und vor allem warum Babys bzw. Kleinkinder "tapsig" anders gehen als wir das tun. Wieso Läufer zwischen Vorderfuss, Mittelfuss und Fersenfusslauf unterscheiden.

"Toll ein guter Grund die Dinger nicht zu kaufen denn ich brauch keine Schuhe die ich nur begrenzt tragen DARF damit sie keine Schäden anrichten.
ABER gedacht hab ich mir schon bei der Werbung dass die Dinger schaden könnten"

Du liesst einen Post der offentsichtlich dumm ist, verallgemeinerst das und nimmst es als einzigen Beweis etwas zu tun bzw. nicht zu tun. Gratulation wirklich. Ich kenne da noch einige Drückerkolonnen die sich mit Freude an Dir eine goldene Nase verdienen werden oder nimmst Du nur hier alles für bare Münze weil "es ja im Inderned so geschrieben steht und darum alles stimmt".

Beitrag von sparrow1967 10.11.10 - 09:36 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von dodo0405 10.11.10 - 16:00 Uhr

Ich erinnere mich ja dumpf daran im Betreff "an erfahrene Trägerinnen" geschrieben zu haben...

#kratz

Beitrag von sonnenblume82 11.11.10 - 16:15 Uhr

ich habe shape- ups und die von MBT.

Kann nur die von MBT empfehlen - was für ein Riesenunterschied.

Die Schmerzen könnten Muskelkater sein, hatte ich anfangs auch.

Trage die MBTs nun fast jeden und den ganzen Tag - bestens!

LG