Affaire kriegt den Hals nicht voll....ächz...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von puh....ächz... 09.11.10 - 18:39 Uhr

Ich kann n i c h t mehr... Wie oft wollen Männer denn noch???

Bin ja ganz happy über meine Affaire das es grad gut läuft (geht schon halbes Jahr), bin Single und genieße es. Kann mich ja auch nicht beschweren über mein Leben, so hab ich auch noch ein Sexleben trotz single dasein.

Wirklich toll. Aber im moment geht mir ja echt so ein bißchen die Puste aus... Er kündigt sich jeden Abend an, ruft ständig an, SMS, täglich mehrmals...geht ja noch ist ja süß... aber ich glaub ich brauch mal ne Pause...

Versteh nicht das Männer JEDEN Tag können, auch mehrmals...ich brauch das nicht so oft... Oder gibt es auch Frauen denen die Lust nicht ausgeht?
Sind alle Männer so Dauernotgeil oder hab ich da ein besonderes Exemplar an Land gezogen?

Oh man morgen kommt Desperate Housewifes da muß ich ihn mal abwimmeln...

Vielleicht ein dummes posting aber mich würds echt mal interessieren wie oft andere es brauchen???Ist der noch normal???

Beitrag von janimausi 09.11.10 - 18:59 Uhr

Erstens, ihr habt eine Affaire, wenn du nicht willst, sag es ihm!

Und es ist völlig unterschiedlich.
Ich bin so eine Frau, die am liebsten täglich hätte und das dann auch mehrmals.
Die Tage im Jahr die ich nicht will, kann man echt an einer HAnd abzählen.

Mein Freund ist da nicht ganz so wie ich.

Ihm würde auch drei viemal die woche reichen...

Ist aber wie gesagt von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

LG

Beitrag von gelandet 09.11.10 - 20:03 Uhr

Hallo!

Vllt. will er ja mehr von dir als eine Affaire?

Falls es ihm wirklich nur ums f.... geht kann er sich ja eine "Nebenaffaire" nehmen. Dann kannst du in Ruhe Desperate Housewifes kucken...#huepf

Im übrigen, wies um die "Notgeilheit" von Männern bestellt ist weiß ich nicht. Wir haben Sex wenn uns beiden danach ist, mal mehr-----mal weniger!

Gruß,

gelandet

Beitrag von carrie23 09.11.10 - 23:10 Uhr

Ich bin auch so, ich würde dauernd wollen wenn ich KÖNNTE aber ich hab ja auch nen Haushalt und Kinder und so wirds auf die Nacht verschoben.
Allerdings will mein Mann nicht jeden Tag und so machen wirs halt "nur"3-5 mal pro Woche und sind beide zufrieden damit.

Beitrag von puh....ächz... 10.11.10 - 08:20 Uhr

Guten Morgen,
so hab ihm gestern gesteckt das er heute unerwünscht ist, da ich meine Lieblingsserie in Ruhe gucken will. Hat nen bißchen blöd aus der Wäsche geguckt aber nun ja, muß er durch.
Er wollte sich auch gleich gestern hier wieder zum schlafen bequem machen, ich mag das aber nicht, will nachts meine Ruhe, kann nicht schlafen wenn er bleibt, also mußte ich ihm das auch noch stecken das er ja noch fahren könne...hm da guckte er noch blöder...tat mir ja fast schon leid...aber müssen wir Frauen nicht alles durchmachen der Mänenr wegen...und es ist ja nur ne Affaire da muß er das abkönnen oder??

Beitrag von gunillina 10.11.10 - 08:36 Uhr

Ich glaube, ich kenne dich...

#cool

Beitrag von puh....ächz... 10.11.10 - 08:40 Uhr

HÄ????

Beitrag von fioline 10.11.10 - 21:12 Uhr

Hi!
Könnte es sein, dass er sehr Fixiert auf dich ist?
Ich mein damit nicht sexuell sondern eher so in die Richtung "abhängig".

Verliebt möcht ich das erst mal nicht nennen.

Ob es ihm da nur um den Sex geht kann man aus deinem Text nicht heraushören. Hast du denn mehr als nur sexuell eine Beziehung zu ihm aufgebaut? Ihm vielleicht geholfen, für ihn da gewesen und er meint nun jeden Tag seine Dosis Erfüllung abholen zu müssen? #koch

Also, ja solche Männer gibt es auch auf der Welt die auch öffter können, aber ich denke die meisten davon können sich immer noch gut beherschen und übertreiben es nicht aus gutem Grund. ;-)