Oh man,mittelohrentzündung,jetzt voll verschleimt und husten hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hauskatze2 09.11.10 - 18:54 Uhr

Hallöchen! Habe schon mal vor einigen Tagen gepostet das mein Sohn ne mittelohrentzündung hat! Bekommt Antibiotika seit Samstag! So waren gestern nochmal zur Kontrolle beim Arzt weil er auch hustet! Er meinte die mitteohrentzündung sei so gut wie verheilt, und der Hals sei leicht gerötet, aber keine Entzündung! Aber heute hustet Lukas so stark, richtig schleimig und die Nase läuft stark! Ist das vom heilungsprozes ??? Bin voll ratlos! Soll ihm bis Donnerstag das Antibiotika geben! Gebe ihm noch zusätzlich nasentropfen otriven! Habe nasse handtücher im Zimmer hängen! Weiß einfach nich wie ich dem kleinen Mann noch helfen kann!

Beitrag von bunteblume 09.11.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

bei uns hilft bei Husten immer gut der Bronchipret Hustensaft oder Globuli. Leider kann ich dir gerade nicht sagen wie die Globuli heißen, da die bei meinem Sohn im Zimmer stehen. Wenn du Interesse hast, schick mir kurz eine Nachricht per VK, dann schaue ich morgen mal nach.

LG und Gute Besserung an deinen Sohn!

LG