Mein Mann lacht mich aus ^^ SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von knutschy 09.11.10 - 19:32 Uhr

Hallo,

ich bringe meinen Mann in den letzten Tagen sehr zum schmunzeln.

Ich habe immer sehr viel mit Fabian geredet besonders weil es ihm halt immer noch schwer fällt und er kaum spricht.

Die KiÄ meinte ich soll ihm einfach auch alles erzählen was ich so tue und mache ...

Ihr könnt euch das ja sicher vorstellen

Sätze:

So nun wische ich den Schmutz vom Boden
Saugen wir mal die Krümel weg

;-) Ich geh mal pullern

etc wer es genau so macht weiß das man halt alles kommentiert.

So nun ist unser kleiner Mann ja bei der Tagesmutti, zeit ein paar Tagen von 8-15 Uhr.

Und ich kann immer noch nicht aufhören alles zu kommentieren. Sprich ich sage zu meinen Mann das ich Pullern gehe, den Tisch abwische und er grinst jedesmal und bedankt sich für die "Srachförderung"

Ich hoff ich lege die Macke bald ab ^^

Liebe Grüße Anja

Beitrag von sterni84 09.11.10 - 19:56 Uhr

Hallo!

Das kommt mir bekannt vor.

Eine Freundin von mir schuckelt unterwegs den Kinderwagen und erzählt ihrem Baby wo sie jetzt hingehen - Baby und Kinderwagen sind natürlich zuhause bei Papa!

LG Lena

Beitrag von sako2000 09.11.10 - 19:56 Uhr

Hallo Anja,

ich weiss genau was Du meinst. SO geht es mir staendig!
Lass ihn lachen, ist doch gesund. ;-)

So, ich geh jetzt (auch) pullern.
Claudia

Beitrag von dentatus77 09.11.10 - 21:13 Uhr

Hallo!
Hihi, so etwas ähnliches hab ich schon einmal erlebt. Ne Bekannte von mir hat 2 Kinder von jetzt 19 Mon und 3 Jahren. Vor ein paar Monaten erzählte uns ihr Mann, wie es ihm so geht beim Frühstück:
Er bittet seine Frau um eine Scheibe Brot. Seine Frau nimmt eine Scheibe Brot, schmiert sie, schneidet sie in Häppchen und gibt sie ihrem Mann. #rofl
Fehlt grad noch, dass sie das Brot vorgekaut hätte ;-)
Ja, so geht es einem, wenn man den ganzen Tag nur mit Kindern zusammen ist.
Liebe Grüße!