Welche Hausschuhe habt ihr im Kindi?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von paulinaemma 09.11.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

meine Kleine braucht neue Hausschuhe für den Kindi. Nun hab ich überlegt, welche ich da kaufe, denn eigentlich achte ich darauf, welche ein gutes Fußbett haben und gut für die Kinderfüße sind. Die Hausschuhe hat sie ja die längste Zeit am Tag an.

Welche habt ihr???

Gruß Sabse

Beitrag von babylove05 09.11.10 - 20:33 Uhr

Hallo

Darian hat Crogs mamut ... find die selber voll bequem und lauf an liebsten mit ein paar meiner Crog sammlung rum

lg Martina

Beitrag von murmel72 09.11.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat die hier.
http://www.neckermann.de/Hausschuhe%2C%20blau/9db916fa9829452607aece8a96fe06abcf6127c0,de_DE,pd.html#living-kitzbuehel-hausschuhe-blau

Er ist sonst Hausschuh-Verweigerer, aber die lässt er an :-)

Gruss
Murmel

Beitrag von ceebee272 09.11.10 - 20:43 Uhr

Hi
wir haben von Anfang an Superfit oder Rhode mit Klettverschluss. Sie hat einen prima Halt, kann sie selber aus und an ziehen, rutschen nicht, keine Schweissfüße etc.
Ceebee

Beitrag von schullek 09.11.10 - 20:48 Uhr

http://www.amazon.de/Haflinger-621002-20-M%C3%A4dchen-Hausschuhe/dp/B003TLOKZI/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1289331915&sr=8-8

wir haben die nur in blau;-)

sehr bequem, sehr gute qualität und stretchig.
die sohle ist weich und trotzdem wird der fuß nicht gleich naß beim im bad in eine pfütze treten oder so. ausserdem schwitzen die fü´ße darin nicht.

lg

Beitrag von sternchen373 09.11.10 - 20:50 Uhr

Hallo!

Wir haben diese hier (ähnliches Design):

http://www.zalando.de/giesswein-tuernberg-hausschuh-dalia-gi1-kzw-0033-99.html

Sind zwar teuer #schwitz, aber suuuper bequem!

VG,
Anja. #winke

Beitrag von jennysch87 09.11.10 - 20:53 Uhr

wir haben lederpuschen von robeez ich finde es gibt nichts besseres außer barfußlaufen natürlich!;-)

Beitrag von mekare 09.11.10 - 20:58 Uhr

Wir haben von Elefanten welche genommen. Sind mit Klettverschluß, fester Sohle und luftdurchlässig gegen Schweißfüße. Außerdem kann sie die zum Turnen in der Turnhalle anlassen. Da spar ich mir gleich noch die Turnschuhe.
Lg, Mekare

Beitrag von lamia1981 09.11.10 - 20:59 Uhr

In einen Kindi gehen meine Kinder nicht aber im Kindergarten hat mein Großer Gießwein Hausschuhe und mein Kleiner Lederpuschen.

Gute Erfahrungen haben wir aber auch mit den Lilli & Rex Hausschuhen von Jako-o gemacht.

Fußbett ist im Übrigen überhaupt nicht gut für Kinderfüße. Gute Kinderschuhe zeichnen sich dadurch aus, dass sie KEIN Fußbett haben.


Beitrag von mellemeli 09.11.10 - 23:21 Uhr

#rofl#pro

Beitrag von jule2801 09.11.10 - 22:00 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat diese hier

http://maas-natur.de/no_cache/sortiment/kind/schuhe/shop/detail/subtitle/7/A504.html?tx_geshop_pi1[scategory]=250%2C257%2C251%2C252%2C253%2C255%2C256

und mein Sohn hat diese hier

http://maas-natur.de/no_cache/sortiment/kind/schuhe/shop/detail/subtitle/8/A508.html?tx_geshop_pi1[scategory]=250%2C257%2C251%2C252%2C253%2C255%2C256


lg Jule!

Beitrag von br0211 09.11.10 - 22:04 Uhr

Hi,

nur Giesswein...:-)

LG Michi

Beitrag von perserkater 09.11.10 - 23:01 Uhr

Hallo

Was ist ein Kindi?

Mein Sohn trägt Lederpuschen im Kindergarten, also falls du diesen Ort meinst. Zu Hause trägt er nur Socken. So wenig wie möglich das Kind in richtige Schuhe stecken meiner Meinung nach.

LG

Beitrag von sternschnuppe77 09.11.10 - 23:10 Uhr

Hallo,

meine Töchter haben beide selbst gefilzte Hausschuhe im Kindergarten an.

Beitrag von murze 10.11.10 - 07:49 Uhr

meiner mag keine Hausschuhe und trägt deshalb die Sommersandalen auf...

Beitrag von jamey 10.11.10 - 09:03 Uhr

meine söhne tragen rohde, fischer, elefanten, selten auch giesswein (heißen die so??)

ich wundere mich: in allen kindergärten wo ich bis jetzt war, kullern vorwiegend deichman latschen (bobby), oder so ganz billige labrige plüschhausschuhe oder sommersandalen als hausschuhe rum, teure hausschuhe sind eher selten

wenn man hier nach den antworten geht...würde alle kinder nur die teuren hausschuhe tragen??? seltsam... das deutlich verzerrte urbiaabbild unserer gesellschaft.....

Beitrag von br0211 10.11.10 - 11:21 Uhr

Guten Morgen,

da gebe ich Dir Recht..:-)
Meine Kleine trägt Giesswein, da ich sie schön bequem finde und vor allen Dingen, sie kommt da mit ihren breiten Füßchen mit hohem Spann gut rein, in andere Marken muß sie regelrecht reingequetscht werden und hat hinterher überall Abdrücke.#schwitz#schock

Ich kenne jetzt nur die Giesswein-Modelle, aber ich habe in unserem Kindergarten auch noch kein einziges Kind mit diesen Hausschuhen gesehen..#kratz

Wir "tanzen" da schon etwas aus der Reihe..#gruebel..


LG Michi

Beitrag von sue20 10.11.10 - 09:04 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat zwei Paar von Robeez(einmal zum wechseln),in anderen schwitz sie-nicht optimal!

Vg Sue

Beitrag von clautsches 10.11.10 - 09:15 Uhr

Wow, ich scheine ja ein echter Exot zu sein, weil mein Kind KEINE Marken-Hausschuhe trägt. #kratz

Mein Sohn trägt im Kindergarten günstige, nachgemachte crogs. Ich glaub, von Elefanten sind sie.
Für zuhause haben wir Hüttenpatschen vom Hofer (in Deutschland: Aldi).

LG Claudi

Beitrag von claudi2712 10.11.10 - 09:45 Uhr

hallo Claudi,

liegt´s vielleicht an unserem Namen;-) Meine Tochter trägt auch die "Elefanten"-Crocs...

#winke

Claudia

Beitrag von fantastic-four2009 10.11.10 - 10:29 Uhr

Hallo

meine Tochter trägt Deichmann Hausschuhe im Kindergarten für 8,--.

Finde ich net schlimm.

Ich gebe auch nicht mehr wie 30,-- für normale Schuhe aus.

Gruß