Lena 4 Wochen alt und ständig hunger

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nadineriemer 09.11.10 - 20:47 Uhr

Hallo,
meine kleine ist ein Früchen und wurde erst gestillt,aber leider ging mir die Milch weg da sie eine Magensonde brauchte und ich durch das abpumpen blutete u.s.w.Sie bekommt jetzt Aptamil Compfort wegen ihren Bauchschmerzen nur will sie alle zwei Stunden eine Flasche und trinkt auch 100ml.Ist das normal oder macht sie diese Milch nicht satt?

Nadine

Beitrag von ein.stern.78 09.11.10 - 21:28 Uhr

Hi Nadine,

... mach Dir bitte bitte keine Sorgen.

Meine Kleine hat nach einem sehr langen Stillkampf auch mit 8 Wochen Fläschchen bekommen.

Sie hat ganz lange alle 2 Stunden 100-120ml getrunken.. ich weiß die Menge mit 4 Wochen nicht mehr ganz genau.

Gib ihr die Milch und versuch ihr bei den Bauchschmerzen ein wenig zu helfen (Bauchmassagen, Kümmelzäpfchen o.ä.)

Alles wird gut... ich hab mich damals total verrückt gemacht und unsere Maus ist immer noch ein super Esser, aber gewichtsmäßig total in der Norm.

Lg
Steffi

Beitrag von hailie 09.11.10 - 23:32 Uhr

Das ist ein ganz normaler Rhythmus.
Meine jüngste Tochter hatte 9 Monate lang einen 2-Std-Rhythmus und wurde immer satt.

LG