Morgen Gewissheit - die 2. !

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 20:47 Uhr

Hallo Mädels,

ich hab vor genau einer Woche schon mal gepostet und letzten mittwoch den negativen test in den Händen gehalten.
ABER: Meine Mens ist immer noch nicht da!!! #schock

das kann doch nicht wahr sein, ich bin mittlerweile bei tag 42 angekommen und weiß nicht weiter.
soll ich es wagen noch einen test zu machen oder soll ich noch warten? #schwitz

ich weiß echt grad nicht weiter...

Beitrag von heutmal schwarz 09.11.10 - 20:59 Uhr

ich hatte mal ne zyste und habe deshalb keine Peroide bekommen.

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 21:01 Uhr

und was wurde bei dir dann genau unternommen? wie wurde die diagnose gestellt?
wie viele zyklen hattest du die zyste?

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 21:02 Uhr

und: hattest du noch andere symptome, falls ja welche???

Beitrag von heutemal schwarz 10.11.10 - 09:23 Uhr

ich hatte meine Tage seit anfang Jan. nicht mehr im März wurde sie dann festgestellt Tennisball groß.Hatte nur ein ziehen im Unterleib und die Brüste taten mir weh.
Sie würde dann entfernt.
Hatte dieses Jahr wieder eine gleiche Schmerzen doch bin zu spät zum Frauenarzt da war sie schon geplatzt.

Beitrag von engelchen100 09.11.10 - 21:00 Uhr

Hallo!

Natürlich mach noch einen Test!
Dann hast du Gewissheit.
Bei ZT 42 wird dir der Test ein sicheres Ergebnis zeigen.

Wünsch dir alles Gute!

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 21:04 Uhr

kann ich den test auch tagsüber machen oder sollte ich noch den morgenurin nehmen?

Beitrag von milimits 09.11.10 - 21:05 Uhr

weißt du genau wann dein ES war?

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 21:11 Uhr

nein das weiß ich nicht, wir hatten einen kleinen "unfall" am 9.10. aber laut test, hätte es dieses ergebnis ja auf alle fälle letzte woche anzeigen müssen, wenn ich schwanger wäre, oder???

Beitrag von milimits 09.11.10 - 21:20 Uhr

ja, wenn ihr nur am 9.10. einen Unfall hattet und der ES an dem Tag oder 2-3 Tage später war, müsste ein Test schon anzeigen.

Falls der Test morgen nochmal negativ ist und du bis nächste Woche noch keine Mens hast, würd ich zum FA gehen. Ev. hast du eine Zyste...

Beitrag von aufgeregt 09.11.10 - 21:26 Uhr

ok, geht klar. danke.

weißt du zufällig, wie sich zysten noch äußern? welche weiteren symptome?

Beitrag von milimits 09.11.10 - 21:31 Uhr

nein leider, hatte auch erst 1x eine und da blieb nur ewig lang die Regel aus... hatte keine Schmerzen, nichts...

Beitrag von milimits 09.11.10 - 21:32 Uhr

kann natürlich auch sein daß sich dein ES einfach verschoben hat. Hatte im Jänner auch einen 48 Tage Zyklus und im Sept. 43...

Beitrag von aufgeregt 14.11.10 - 13:10 Uhr

Hallo,
weiß zwar nicht, ob du es noch liest, aber:

Ich war mittlerweile bei meiner FÄ und sie hat mich durchgecheckt. Auf dem US konnte sie nix erkennen (keine Zyste und kein Myom) und ihr SS-Test war auch negativ. ABER, und das war auch der Grund, warum ich bei der FÄ war. Seit 3 Tagen sondert meine rechte Brust Milch ab. Zwar nur, wenn sie mechanisch gereizt wird, aber trotzdem dürfte dies nicht so sein. Nun muss ich erstmal auf die Ergebnisse vom AS warten. Ich hoffe echt, dass alles in Ordnung ist. Irgendwie mach ich mir grad Sorgen, dass etwas nicht stimmt.
Meine Periode hab ich übrigens immer noch nicht. Bin jetzt bei Tag 48.

LG

Beitrag von flammerie07 10.11.10 - 12:38 Uhr

habe deine geschuchte verfolgt und wollte mal fragen, was deine FÄ denn nun gesagt hat?

Beitrag von aufgeregt 14.11.10 - 13:08 Uhr

Hallo,
weiß zwar nicht, ob du es noch liest, aber:

Ich war mittlerweile bei meiner FÄ und sie hat mich durchgecheckt. Auf dem US konnte sie nix erkennen und ihr SS-Test war auch negativ. ABER, und das war auch der Grund, warum ich bei der FÄ war. Seit 3 Tagen sondert meine rechte Brust Milch ab. Zwar nur, wenn sie mechanisch gereizt wird, aber trotzdem dürfte dies nicht so sein. Nun muss ich erstmal auf die Ergebnisse vom AS warten. Ich hoffe echt, dass alles in Ordnung ist. Irgendwie mach ich mir grad Sorgen, dass etwas nicht stimmt.
Meine Periode hab ich übrigens immer noch nicht. Bin jetzt bei Tag 48. :-(

LG