Sie frühstückt kaum

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von diva09 09.11.10 - 21:22 Uhr

Hallo!

Meine Maus ißt im Moment nur noch den Belag runter, egal ob es Käse, Wurst oder Marmelade ist. #aerger Bis vor einiger Zeit hat sie auch noch das Brot, Brötchen oder den Toast darunter gegessen.

Mir ist die Idee gekommen, es könnte vielleicht an de Milch liegen, die sie manchmal nach dem Aufstehen bekommt. Aber auch bei beiden Malen als ich die Milch weggelassen habe, hat sie auch nicht mehr gegessen. Und ihre Milch am ´Frühstückstisch wollte sie trotzdem nicht.

Was soll ich tun?

LG Nadine+Larissa-CHelsea (24.09.09)

Beitrag von haruka80 09.11.10 - 22:31 Uhr

Kennst du den Spruch: in der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot? Hab meinem Sohn n Brettchen mit dem Spruch geschenkt, der hatte die Phase auch. Haben wohl die meisten Kinder. Bei meinem dauerte das glücklicherweise nur 6 Wochen, meine Freundin hat noch ne "Stieftochter", die 4 ist und nur Wurst/Käse ohne Brot isst seit nem halebn Jahr wieder.

L.G.

Haruka

Beitrag von diva09 09.11.10 - 22:47 Uhr

Soll ich ihr stattdessen was anderes zum Essen anbieten, daß sie satt wird?

Beitrag von njb007 09.11.10 - 23:16 Uhr

Mach Dir keine Sorgen meiner ist da auch nicht anders!
Und Er ist 3 Jahre Alt muß jedesmal mit Ihm schimpfen das er auch das Brot ist!
Und hab da auch schon alles ausprobiert Am Besten bing damm immer Brot mit irgendwas was man raufschmiert wie Bresso, Leberwurst, Frischkäse.... und dann das Brot zusammenklappen!
Wenn dann wieder ein Stück Käse aus dem Brot rausschaut fängt Er wieder an zu pulen :-D

Muß Aber auch sagen das Er Wirklich selten gut Frühstückt!
Aber das war schon immer so.

Beitrag von hailie 09.11.10 - 23:30 Uhr

Das ist doch okay.

Durch die Milch kannst du zumindest sicher sein, dass sie genügend Nährstoffe bekommt. Ich gehe mal davon aus, dass du Pre oder 1er gibst.

Hier isst kein Kind Brot mit Belag. Entweder wird NUR das Brot gegessen, oder NUR der Belag. Warum muss man das auch zusammen essen, wenn es so besser schmeckt?

LG

Beitrag von mauz87 10.11.10 - 08:13 Uhr

Lass Sie einfach, anscheinend schmeckt der Belag momentan besser ;-).Es ist nicht schlimm nur für uns als Erwachsene ist es eher unverständlich wie so vieles auch:-D.

Unsere Große macht es momentan auch wieder , es sei denn es ist was zum schmieren auf dem Brot wenns Salami oder etwas andere sist was man einfach herunter nehmen kann dann tut Sie es auch udn Sie soll es auch zwingen kann man ein Kind nicht.

Was Du tun kannst!? Nichts, lass Sie machen es wird sich noch so oft einiges ändern.