Ick werd ja noch irre MÄDELS........

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina19816 09.11.10 - 21:56 Uhr

Hey liebe Dezembis

Muss mich doch heut nochma ausheulen sorry....

Der Schmerz im rücken (links) lässt einfach nich nach trotz ausgiebigen langen baden gestern und sogar Franzbrantwein und voltaren helfen nix mehr ..... und zudem drückt es mir arg im Po *autsch* ....#schmoll... das stechen in der scheide wird auch immer heufiger....

Wie gehts euch denn ?

LG Tina ET-46

Beitrag von mama-von-marie 09.11.10 - 21:57 Uhr

Wer um Himmels Willen hat Dir gesagt, dass Du Voltaren Salbe nehmen kannst??? #schock

Beitrag von ananova 09.11.10 - 22:05 Uhr

Hi!
Also Voltaren solltest Du auch am Ende einer SS meiden!

Kann bei öfterer Anwendung zur Hemmung der Wehentätigkeit, verstärkter Blutungsneigung bei Mutter und Kind und verstärkter Ödembildung bei der Mutter kommen.

Versuchs doch mal mit Schwimmen gehen, leichten Massagen, Kirschkernkissen, Stützkissen beim Schlafen.....oder frag deinen Arzt wegen Akkupunktur oder Alternativen.....!

Ana

Beitrag von babynumber1 09.11.10 - 23:00 Uhr

Hallo,

hast du mal kontrollieren lassen ob du evtl. eine Stauchniere hast !!! Das war bei mir der Fall und die Schmerzen im Rücken waren unerträglich. Ansonsten vielleicht mal mit deiner Hebi sprechen was sie von Akupunktur hält.


LG Sandra#winke