GKS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine2012 09.11.10 - 22:05 Uhr

Hallo Mädels,

Wenn meine 2.te Zyklushälfte 10 Tage geht oder 12 Tage, ist es dann ein Anzeichen auf eine Gelbkörperschwäche??

Vielen Dank schonmal#winke

Beitrag von marilama 09.11.10 - 22:11 Uhr

Hallo,

normal für die 2. Zyklushälfte ist so 12 bis 16 Tage, wenn mal 10 Tage dabei sind, ist das auch im Rahmen.
Ein Zeichen von Gelbkörperschwäche sind vor allem auch Schmierblutungen ab 7 Tage nach ES.

LG

Beitrag von sunshine2012 09.11.10 - 22:16 Uhr

hallo,

danke für deine Antwort! Nein, Schmierblutungen habe ich gar keine! Finde meine 2.te Zyklushälfte nur etwas kurz

Beitrag von wartemama 09.11.10 - 22:11 Uhr

Ich denke, 10 Tage ist so die Grenze... da würde ich mich schon einmal durchchecken lassen. Alles über 10 Tagen wäre für mich i.O.

Aber ggf. mal mit Deinem FA abklären. :-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von sunshine2012 09.11.10 - 22:18 Uhr

hallo Wartemama,

auch Dir ein Danke für deine Antwort!

Ich müsste dann also einen Hormoncheck machen lassen, richtig?
Meinst du das die es schon machen? Hab im März diesen Jahres die Pille abgesetzt!

Beitrag von wartemama 09.11.10 - 22:28 Uhr

Wenn ein Grund für einen Check da ist (z.B. verkürzte 2. ZH), würde der Arzt das sicherlich auch machen. Sagt aber nur mein Gefühl... ;-)

#winke