4 Tage überfällig - soeben Test "nicht schwanger"

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von iuh 10.11.10 - 07:40 Uhr

Guten Morgen liebe Damen,

ich habe einen sehr regelmäßigen Zyklus (27 - 28 Tage) und nach zwei negativen ICSI Versuchen, befinde ich mich gerade in der "wir machen Pause" Phase. Der letzte ICSI Versuch war im Oktober (es kam zu keinem Transfer da sich keine der Eizellen befruchten ließ - abgebrochen) und nun bin ich an ZT 31 angelangt, keine Mens weit und breit, nur Bauchziehen. Normalerweise habe ich 2-3 Tage vor Mens leichte SB, diesmal nichts. Ich habe soeben einen Clearblue digital Test gemacht - "nicht schwanger".
Kennt das jemand von Euch?

Danke und liebe Grüße Euch Allen

iuh

Beitrag von mutoco 10.11.10 - 09:18 Uhr

Guten Morgen,

nach einer negativen ICSI im August habe ich auch längere Zyklen.
Normalerweise hatte ich 28 Tage, nun teilweise 31-32 Tage.
Ich denke mal, es liegt an der Hormonumstellung, der ganze Körper ist ja durcheinander.
Vielleicht machst Du einfach noch einen Test morgen früh, wenn noch immer nichts zu merken ist..
Eventuell hast Du ja doch Glück und bist doch #schwanger???
Dann schick mir aber bitte ein paar Viren rüber. :-D
Ich wünsch Dir ganz viel #klee#klee#klee
Alles liebe.

Beitrag von iuh 10.11.10 - 15:36 Uhr

Danke Dir für Deine Antwort, schicke Dir auf alle Fälle Viren wenn ich eine positive Nachricht erhalte!

Alles Liebe
iuh