Maxi Cosi

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von oronar 10.11.10 - 08:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wo liegt der Unterschied zwischen Maxi Cosi Pebble und Cabrio Fix?

Kann ich beide ohne Station benutzen????

Klärt mich doch mal auf... ich bekomme mein zweites Kind und würde gerne einen Originalen Maxi Cosi haben wollen.... der erste war Geschenkt von einer Tochterfirma Maxi Cosis.

Danke euch schon mal für eure Antworten! :-)

Lieben Gruß

Beitrag von elmi1211 10.11.10 - 08:47 Uhr

Hallo,

ich hoffe das ich jetzt nicht falsch liege...
Also Maxi Cosi Pebble ist das neue Model (2010) und Cabrio Fix das alte unterscheidet sich optisch nur ein ganz klein wenig.
Du kannst beide auch ohne Station benutzen, mit Station meinst du sicher den Family Fix oder?

Wir haben den Cabrio Fix gekauft der hat uns optisch besser gefallen und günstiger war er auch noch. Und jetzt haben wir uns noch den Family Fix gekauft.

Hab auch noch einen anderen Beitrag zu dem Thema gefunden...
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2250405/Maxi-Cosi-Pebble-oder-Caprio-Fix.html
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG

Beitrag von ilki102 10.11.10 - 09:05 Uhr

Hallo,

wir haben laaaange überlegt und uns dann für den Pebble entschieden, da er im ADAC test als einziger Maxi Cosi guten Seitenaufprallschutz hat und da man ihn in der Familiyfix Station verstellen kann, optisch fanden wir ihn auch schön, bei Amazon gab es ihn in schwarz für 155 Euro... . Maxi Cosi Cabriofix kostet reduziert ca. 130 Euro.

Ich denke, egal welchen du von beiden nimmst, hast du eine gute Wahl gemacht... .

LG