Liebeskugeln... bin ich zu doof?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Frau mit Bällen 10.11.10 - 10:55 Uhr

Hallo, ich hab mal eine Frage, vielleicht kann mir geholfen werden.

Ich habe immer mal Panik, dass mein Beckenboden vielleicht nicht mehr so fest ist, wie er sein sollte (bei uns in der Familie gab es früher immer mal Berichte von Frauen, die einen Gebärmuttervorfall hatten, das hat mich nachhaltig geprägt)

Ich hab nur mäßg an der Rückbildungsgamnstik teilgenommen, mach aber viel Sport und mind 3 x pro Woche Bauch- und Rückentraining, da spanne ich auch immer die Beckenbodenmuskulatur mit an

Nachdem ich immer mal von Liebeskugeln gelesen habe und wie toll die doch seinen, dachte ich mir... probier ich das mal aus.
Jetzt hab mich mir die Luna von Lelo besorgt.
Gestern hab ich sie eingeführt: hm #grübel ich spürte sie nicht mal.
Ein wenig hüfen, beim laufen, irgendwie spüre ich sie nicht
Nach 3 Stunden hab ich sie rausgemacht.

Mach ich was falsch?
sind sie zu leicht?
Ist meine Muskulatur vielleicht perfekt? (wäre dann aber auch die einzige Stelle, wo sie perfekt wäre)

Naja und was ich mir schon gar nicht vorstellen kann ist, dass man dadurch irgendwelche anregenden Nebenerscheinungen hat.
Ich komme aber vaginal auch nicht zum Orgasmus... vielleicht wurde der Punkt bei meiner Produktion vergessen #zitter

Danke schon mal im Vorraus fürs Antworten

Beitrag von 88lovve 10.11.10 - 11:00 Uhr

hi,

ich habe auch liebeskugeln zum trainieren weil nach der schwangerschaft ja erstmal allkes wieder trainiert werden musste.
und ich hab auch nicht wirklich was gespürt von ihnen aber ich denke nicht das sie zu klein sind.
aber geholfen haben sie sehr gut bei regelmässigem tragen ca 15-30min am tag.
ich bin jetz sehr sehr zufrieden und mein freund auch ;-) wenn du verstehst hehehehe
und was sowieso am besten hilft zum trainieren der muskulatur ist sex! das hat meine hebamme schon gesagt und mein fitnestrainer auch!
ich wünsche dir viel glück und mache dir nicht soviele sorgen nur weil andere in der familie da pech hatten heisst es nicht das du es auch hast ;-) viel glück dir fühl dich grdrückt#liebdrueck

Beitrag von Frau mit Bällen 10.11.10 - 11:09 Uhr

hm. na ich kann ja mal eine Weile probieren. Ich scheine da wohl bereits in einem guten Trainingszustand zu sein.

Beitrag von mini-sumsum 10.11.10 - 11:01 Uhr

Hi,

ich habe eine sehr ausgeprägte Beckenbodenmuskulatur; auch noch nach einer vaginalen Entbindung. Dadurch merke ich die Kugeln auch überhaupt nicht, bzw. ich merke zwar, dass da was ist, aber es ist weder anstrengend, sie zu halten (von Muskelkater, wie manche ihn haben, ganz zu schweigen), noch erzeugt es irgendwie angenehme Gefühle.

Für mich also rausgeschmissenes Geld.

LG
mini-sumsum

Beitrag von Frau mit Bällen 10.11.10 - 11:08 Uhr

hm.... wird bei mir wohl ähnlich sein.
Schade aber trotzdem gut so

Beitrag von lichtchen67 10.11.10 - 11:30 Uhr

Jo, genauso geht es mir auch, ich merke das da was ist, muss mich aber nicht anstrengen oder so.

Rausgeschmissenes Geld würde ich nicht sagen.... mich macht alleine die Tatsache sie in mir zu haben ziemlich scharf.

Und wenn ich die drin haben, und wir haben Sex und mein Partner zieht die und dringt dann in mich ein, das ist schon der Hammer #cool

Lichtchen

Beitrag von binnurich 10.11.10 - 11:42 Uhr

aber wäre dann nicht so ein Vibro-Ei besser?
Da haste auch was drin, kannste raus ziehen lassen und er könnte das Ding noch fernsteuern ;-)

Beitrag von lichtchen67 10.11.10 - 11:52 Uhr

Fernsteuern #zitter?

Keine Ahnung, ich mach mit meinen 43 Jahren grad so meine ersten Erfahrungen mit Sex-Spielzeug ;-).

und allzu oft brauche ich das auch nicht, mein allzeit bereiter Kerl ist mir eigentlich genug, alles andere ab und an mal ein nettes Topping oben drauf.

Lichtchen

Beitrag von binnurich 10.11.10 - 12:48 Uhr

naja fern = max 8 Meter

ist aber ganz witzig... also ein nettes Spielzeug
aber nur, wenn er vernünftig damit umgeht


ich kannst empfehlen ;-)

Beitrag von daisy80 10.11.10 - 13:44 Uhr

Vor der Geburt hatte ich einen megastarken Beckenboden und hab die Kugeln auch nicht gemerkt.

Jetzt kann ich sie auch nach 10 Monaten keine 20 Minuten festhalten.

Es liegt an der guten Muskulatur.

Beitrag von Frau mit Bällen 10.11.10 - 14:18 Uhr

danke - das freud und beruhigt mich ungemein

Beitrag von codie 10.11.10 - 20:24 Uhr

Du spürst sie nicht weil deine Muskulatur so gut ist.
Glückwunsch! :)